Datenblatt zu Kreidler RMC-E Hiker 50 Amaze

Auszeichnung
Kundenmeinung
bei Amazon

3 Erfahrungsberichte
2.5 von 5 Sternen
Vergleichsergebnis
Bewertung
2,0Gut
Mar­keKreidler
ArtElektroroller
Far­ben & La­cke
  • weiß/schwarz
Fahr­leis­tung
Höchst­ge­schwin­dig­keit45 km/h
Reich­wei­te
bis zu
55 km
An­zahl Pe­ro­nenk.A.
Mo­tor & An­trieb
Mo­tor3000 W Elektomotor
Leis­tung
in kW
3 kW
Leis­tung
in PS
4,08 PS
Ab­gas­wer­teemmissionsfrei / Euro 4
Brem­se
vor­ne
Scheibenbremse
Brem­se
hin­ten
Scheibenbremse
Bat­te­rie
Bat­te­rie48 Ah Lithium-Ionen-Akku
La­de­dau­er8 Stunden
Aus­stat­tung
Ge­päck­fachNein
Zu­las­sung
Er­for­der­li­che Füh­rer­schein­klas­seAM (eMokick, eLeichtkraftrad)
KFZ-Steu­erNein
Haft­pflicht
incl. Ver­si­che­rungs­kenn­zei­chen
Ja
Haupt­un­ter­su­chung nö­tig
(TÜV)
Nein
zu­läs­si­ges Ge­samt­ge­wicht190 kg
Pro­duk­t­ei­gen­schaf­ten
Be­son­der­hei­ten
  • Motor Elektro Antrieb direkt Fahrwerk vorne Telegabel Fahrwerk hinten …mehr
Leer­ge­wicht145 kg
Erhältlich bei

Vergleichsergebnis

Den Elektroroller Kreidler RMC-E Hiker 50 Amaze haben wir im aktuellen Elektroroller Vergleich untersucht. Ver­gleicht man die 23 bes­ten E-Roller, schnei­det das Pro­dukt Gut ab: Dieser Elektroroller er­reicht den 20. Platz mit einer Be­wer­tung von 2,0.

Kundenmeinung

Bei unserem Elektroroller Test oder Vergleich wurde auch die Kundenmeinung zum Produkt betrachtet. Der Kreidler RMC-E Hiker 50 Amaze erhält im Schnitt 2,5 von 5 Sternen. Hier die Informationen, die sich durch die Prüfung ergeben haben:
Die Zeit, das Pro­dukt auf Ama­zon.de zu be­wer­ten, nah­men sich bis­her sum­ma sum­ma­rum 3 Nut­zer vom Ar­ti­kel. In etwa ein Drit­tel al­ler Käu­fer im In­ter­net be­no­te­ten den Kreid­ler RMC-E Hi­ker 50 Ama­ze mit min­des­tens 4 Ster­nen.

Preisvergleich: Günstigste Angebote für Kreidler RMC-E Hiker 50 Amaze

Bei Amazon ist der Kreidler RMC-E Hiker 50 Amaze ab ca. 2.199 € online erhätlich. Auch bei weiteren Händlern gibt es diesen Elektroroller im günstig zu kaufen. Unser Preisvergleich umfasst aktuell 3 Bestpreis-Angebote.
Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt. und ggf. zuzüglich Versandkosten. Weitere Details zu den Angeboten finden Sie auf der jeweiligen Webseite.

Artikelbeschreibung

Kreidler RMC-E Hiker 50 Amaze
Jetzt su­per­güns­tig bei Rol­ler Scholz!!! Schla­gen sie zu und sei­en Sie der ERS­TE.
Kreid­ler RMC-E Hi­ker 50 Ama­ze.
Um­welt­freund­lich,  kos­ten­güns­tig und war­tungs­arm.
Der Elek­tro-An­trieb lässt den Kreid­ler Hi­ker 50 Elec­tro lei­se und schlicht vor­an glei­ten. Er wird von ei­nem 3000 Watt star­ken Rad­na­ben­mo­tor an­ge­trie­ben. Die nö­ti­ge En­er­gie lie­fern zwei her­aus­nehm­ba­re Blei-Ak­kus mit 40 Ah. Mit ei­ner Reich­wei­te von bis zu 55 km steht ei­ner auf­re­gen­den Tour ins Grü­ne nichts mehr im Wege.
Auch als Mofa 25km/​h-Ver­si­on ver­füg­bar.
Bei uns be­kom­men Sie nur of­fi­zi­el­le Ware für den deut­schen Markt und kön­nen mit Ih­rem Fahr­zeug das bun­des­wei­te Händ­ler­netz, des je­wei­li­gen Im­por­teurs, für War­tung und Ga­ran­tie nut­zen.
Wir ver­schi­cken un­se­re Fahr­zeu­ge nur kom­plett mon­tiert und ge­tes­tet. Sie müs­sen nur noch ein Kenn­zei­chen an­brin­gen und kön­nen dann so­fort los­fah­ren. Der Ver­sand ist na­tür­lich ver­si­chert.
Um die­ses Fahr­zeug fah­ren zu dür­fen, reicht ein Au­to­füh­rer­schein, oder ab 16 Jah­ren der Füh­rer­schein Klas­se M, S, oder T.
Alle mo­to­ri­sier­ten Zwei­rä­der, dür­fen grund­sätz­lich auch in Um­welt­zo­nen ge­fah­ren wer­den.
Die ge­setz­lich vor­ge­schrie­be­ne Höchst­ge­schwin­dig­keit be­trägt 45 km/​h.

Interessante Meinungen und Tests für den Kreidler RMC-E Hiker 50 Amaze auf YouTube

YouTube ist voll von interessanten Tests und Berichten über Elektroroller. Das Team von TopRagteber24 möchte dir die besten Tipps und Praxisberichte zu Kreidler RMC-E Hiker 50 Amaze auf YouTube vorstellen.

Datenblatt zu Kreidler RMC-E Hiker 50 Amaze

Auszeichnung
Kundenmeinung
bei Amazon

3 Erfahrungsberichte
2.5 von 5 Sternen
Vergleichsergebnis
Bewertung
2,0Gut
Mar­keKreidler
ArtElektroroller
Far­ben & La­cke
  • weiß/schwarz
Fahr­leis­tung
Höchst­ge­schwin­dig­keit45 km/h
Reich­wei­te
bis zu
55 km
An­zahl Pe­ro­nenk.A.
Mo­tor & An­trieb
Mo­tor3000 W Elektomotor
Leis­tung
in kW
3 kW
Leis­tung
in PS
4,08 PS
Ab­gas­wer­teemmissionsfrei / Euro 4
Brem­se
vor­ne
Scheibenbremse
Brem­se
hin­ten
Scheibenbremse
Bat­te­rie
Bat­te­rie48 Ah Lithium-Ionen-Akku
La­de­dau­er8 Stunden
Aus­stat­tung
Ge­päck­fachNein
Zu­las­sung
Er­for­der­li­che Füh­rer­schein­klas­seAM (eMokick, eLeichtkraftrad)
KFZ-Steu­erNein
Haft­pflicht
incl. Ver­si­che­rungs­kenn­zei­chen
Ja
Haupt­un­ter­su­chung nö­tig
(TÜV)
Nein
zu­läs­si­ges Ge­samt­ge­wicht190 kg
Pro­duk­t­ei­gen­schaf­ten
Be­son­der­hei­ten
  • Motor Elektro Antrieb direkt Fahrwerk vorne Telegabel Fahrwerk hinten …mehr
Leer­ge­wicht145 kg
Erhältlich bei

Alternativen zu dem Elektroroller Kreidler RMC-E Hiker 50 Amaze

Welche Alternativen zu diesem Elektroroller gibt es? TopRatgeber24.de hat die 23 bes­ten E-Roller verglichen.
Zur Vergleichstabelle.

Mehr kostenlose Tests oder Ratgeber im Bereich Fahrspaß

Micro Maxi Tbar Scooter Schwarz
Vergleich und
Ratgeber
Fahrspaß

Kickboard

Wo liegt ei­gent­lich der Un­ter­schied zwi­schen Kick­boards und Ci­ty­rol­lern? Auf den ers­ten Blick fällt auf, Kick­boards ha­ben nicht zwei son­dern drei Rä­der. Doch auch beim Len­ken gibt es ei­nen gro­ßen Un­ter­schied. Bei Kick­boards wird nicht durch Dre­hung des Len­kers son­dern durch Nei­gen des Len­kers, be­zie­hungs­wei­se Ge­wichts­ver­la­ge­rung, ge­lenkt. So ist es auch nicht ver­wun­der­lich, dass sich das Fahr­ge­fühl ganz an­ders an­fühlt. Wäh­rend beim Ci­ty­rol­ler der Len­ker im­mer fest­ge­hal­ten wer­den muss, kön­nen ge­üb­te Fah­rer mit Kick­boards so­gar frei­hän­dig fah­ren.
Wir ha­ben für Sie die be­lieb­tes­ten Mo­del­le zu­sam­men­ge­tra­gen. Für mehr In­fos zu ei­nem der Pro­duk­te ein­fach auf „Pro­dukt­de­tails“ kli­cken. Wir wün­schen viel Fahr­spaß!
Micro Maxi Tbar Scooter Schwarz
Micro Kickboard Monster
Micro Kinderroller Maxi Kickboard Lila
Micro Maxi Deluxe T - Black
und 10 Kickboards mehr...
Zum Vergleich und Ratgeber
Bluewheel Sitzscooter HK200
Vergleich und
Ratgeber
Fahrspaß

Hoverboard-Sitz

Ho­ver­boards im Ste­hen fah­ren? Das muss nicht un­be­dingt sein! Ho­ver­board-Sit­ze las­sen sich spie­lend leicht mit Ih­rem Ho­ver­board ver­bin­den und er­mög­li­chen min­des­tens ge­nau­so viel Fahr­spaß. Ne­ben Mo­del­len für den Ge­brauch auf Asphalt gibt es so­gar ge­fe­der­te Off-Road-Sit­ze mit be­son­ders di­cken Rei­fen. Bei der Aus­wahl des ge­eig­ne­ten Ho­ver­karts gilt es vor al­lem auf die Kom­pa­bi­li­tät mit der Rei­fen­grö­ße Ih­res Ho­ver­boards zu ach­ten. Aus­führ­li­che In­fos zu je­dem Mo­dell fin­den Sie un­ter „Pro­dukt­de­tails“. Das To­pRat­ge­ber24-Team wünscht viel Fahr­spaß!
Bluewheel Sitzscooter HK200
Smarthlon Hoverkart
CITYSPORTS Hoverkart
Smarthlon Hoverkart
und 12 Hoverboard-Sitze mehr...
Zum Vergleich und Ratgeber
KOOWHEEL Elektrische Rollschuhe
Vergleich und
Ratgeber
Fahrspaß

Hovershoes

Der neue mo­bi­le Trend in die­sem Som­mer, Ho­ver­s­hoes - die Elek­tro-Roll­schu­he. Je­der Skate wird se­pa­rat über ei­nen Elek­tro­mo­tor an­ge­trie­ben. Die Steue­rung er­folgt durch Ge­wichts­ver­la­ge­rung. Mit neus­ter E-Ba­lan­ce Tech­no­lo­gie aus­ge­stat­tet las­sen sie sich durch Ver­la­ge­rung des Kör­per-schwer­punk­tes ein­fach ma­nö­vrie­ren, sind cool und leicht zu be­herr­schen. Du bist mit un­se­ren ver­gli­che­nen E-Roll­schu­hen flott un­ter­wegs. Sie er­rei­chen Höchst­ge­schwin­dig­kei­ten zwi­schen 8 bis 12 Stun­den­ki­lo­me­ter. Die Reich­wei­te bei vol­ler Ak­ku­leis­tung be­trägt zwi­schen 8 bis 10 Ki­lo­me­ter, per­fekt für kur­ze Dis­tan­zen. So hast du Fahr­spaß für ca. 45 bis 60 Mi­nu­ten. Wir ha­ben die nach­fol­gen­den E-Roll­schu­he für dich un­ter die Lupe ge­nom­men. Wel­che E-Skates die rich­ti­gen für dich sind, ver­rät un­ser Ver­gleich. Aus­führ­li­che In­for­ma­tio­nen je Mo­dell fin­dest Du auf un­se­rer Sei­te „Pro­dukt­de­tails“. Viel Spaß beim Ska­ten!
KOOWHEEL Elektrische Rollschuhe
KOOWHEEL Elektro Longboard E Skateboard Sports Max Geschwindigkeit 40km/h
WEALTH Koowheel Elektro-Selbstausbalancieren EIN Wheel Hovershoes Hoverbott
INMOTION X1 Hovershoes Unisex Erwachsene
und 11 Hovershoes mehr...
Zum Vergleich und Ratgeber
WIzzard 2.5PLUS Elektro City Scooter E Roller 40 km/h
Vergleich und
Ratgeber
Fahrspaß

E-Tretroller

End­lich - E-Tret­rol­ler und Co. sind jetzt le­gal!
So, nun ist es so­weit, E-Tret­rol­ler, die mo­bi­le Al­ter­na­ti­ve in In­nen­städ­ten dür­fen den­sel­ben Ver­kehrs­raum nut­zen, wie die Fahr­rä­der; also auf Fahr­rad­we­gen und Rad­fahr­stei­fen ge­fah­ren wer­den. Wenn die­se nicht vor­han­den sind, darfst du auch die Stra­ße be­nut­zen. Für die Per­so­nal Light Electric Ve­hi­cles - kurz PLEV - die Elek­tro­kleinst­fahr­zeu­ge, wie sie in der Ver­ord­nung ge­nannt wer­den, be­steht we­der Füh­rer­schein- noch Helm­pflicht. Al­ler­dings ist eine Ver­si­che­rungs­pflicht vor­ge­schrie­ben. Sie lehnt sich vor­aus­sicht­lich an die Re­ge­lung an, die es be­reits für Mo­fas gibt. An­stel­le des klas­si­schen Me­tall­schil­des wird es für die E-Tret­rol­ler ei­nen Auf­kle­ber ge­ben. Wir ha­ben die nach­fol­gen­den Elek­tro-Tret­rol­ler für dich un­ter die Lupe ge­nom­men. Wel­cher E-Tret­rol­ler der rich­ti­ge für dich ist, ver­rät un­ser Ver­gleich. Aus­führ­li­che In­for­ma­tio­nen je Mo­dell fin­dest du auf un­se­rer Sei­te „Pro­dukt­de­tails“. Viel Spaß beim Scoo­ten!
WIzzard 2.5PLUS Elektro City Scooter E Roller 40 km/h
WIzzard 2.5PLUS Elektro City Scooter E Roller 40 km/h
WIzzard 2.5PLUS Elektro City Scooter E Roller 40 km/h
Wizzard Elektro City Scooter 2.5S E Roller
und 24 E-Tretroller mehr...
Zum Vergleich und Ratgeber
Wizzard 4.0
Vergleich und
Ratgeber
Fahrspaß

Elektro-Skateboards

Skate­boards, be­zie­hungs­wei­se Long­boards lie­gen voll im Trend. Was die meis­ten je­doch vor häu­fi­ger Nut­zung ab­schreckt ist das läs­te An­schwung ge­ben. Auf Dau­er kann das ganz schön er­mü­den. Mo­der­ne Elek­tro­mo­tor- und Ak­ku­tech­nik er­laubt es auf klei­nem Raum ge­nü­gend Leis­tung un­ter­zu­brin­gen, um ein Skate­board auf er­staun­li­che Ge­schwin­dig­kei­ten zu be­schleu­ni­gen. Top-Speeds von bis zu 40 km/​h sind durch­aus mög­lich! Kin­der soll­ten da­her nicht auf so ei­nem Elek­tro-Skate­board fah­ren. Au­ßer­dem gilt es zu be­ach­ten, dass die flot­ten Flit­zer nicht auf öf­fent­li­chen Stra­ßen, Rad- und Geh­we­gen be­nutzt wer­den dür­fen. Wer sich auf Pri­vat­ge­län­de trotz­dem aus­to­ben möch­te, fin­det hier si­cher­lich das pas­sen­de Mo­dell!
Wizzard 4.0
Inboard Technology INBOARD M1
Teamgee H5
Yuneec E-GO
und 12 Artikel mehr...
Zum Vergleich und Ratgeber