Vergleichsergebnis

Den Elektroroller Tinbot F10 haben wir im aktuellen Elektroroller Vergleich untersucht. Ver­gleicht man die 15 bes­ten E-Roller, schnei­det das Pro­dukt Sehr Gut ab: Dieser Elektroroller er­reicht den 3. Platz mit einer Be­wer­tung von 1,5.

Preisvergleich: Günstigste Angebote für Tinbot F10

Bei Amazon ist der Tinbot F10 ab ca. 2.299 € online erhätlich. Auch bei weiteren Händlern gibt es diesen Elektroroller im günstig zu kaufen. Unser Preisvergleich umfasst aktuell 3 Bestpreis-Angebote.
Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt. und ggf. zuzüglich Versandkosten. Weitere Details zu den Angeboten finden Sie auf der jeweiligen Webseite.

Datenblatt zu Tinbot F10

Auszeichnung
Kundenmeinung
bei Amazon
Noch keine Bewertung
Vergleichsergebnis
Bewertung
1,5Sehr Gut
Mar­keTinbot
ArtElektroroller
Far­ben & La­cke
  • weiß
Fahr­leis­tung
Höchst­ge­schwin­dig­keit45 km/h
Reich­wei­te
bis zu
60 – 70 km
An­zahl Pe­ro­nen2
Mo­tor & An­trieb
Mo­tor3000 Watt
Leis­tung
in kW
ca. 3 kW
Leis­tung
in PS
ca. 4 PS
Ab­gas­wer­teemmissionsfrei / Euro 4
Brem­se
vor­ne
Scheibenbremse
Brem­se
hin­ten
Trommelbremse
Bat­te­rie
Bat­te­rie60 V/28 Ah
La­de­dau­erca. 5,6 Stunden
Aus­stat­tung
Ge­päck­fachNein
Zu­las­sung
Er­for­der­li­che Füh­rer­schein­klas­seAM (eMokick, eLeichtkraftrad)
KFZ-Steu­erNein
Haft­pflicht
incl. Ver­si­che­rungs­kenn­zei­chen
Ja
Haupt­un­ter­su­chung nö­tig
(TÜV)
Nein
zu­läs­si­ges Ge­samt­ge­wicht240 kg
Pro­duk­t­ei­gen­schaf­ten
Be­son­der­hei­ten
  • Elegantes Design, hochwertige Verarbeitung, höchste Qualität und Zuverlässigkeit
  • Leise und umweltfreundlich, ideal für Stadtverkehr
  • Geringe Betriebskosten von ca. 60 Cent pro 100 km und wartungsarm
Leer­ge­wicht90 kg

Artikelbeschreibung

Tinbot F10
Das Mo­dell Tin­bot F10 ist ein ech­ter Ren­ner für den Stadt­ver­kehr , und bie­tet ei­nen ho­hen Fahr­kom­fort an. Der Elek­tro-An­trieb lässt den E-Scoo­ter laut­los, ab­so­lut emis­si­ons­frei. Er wird von ei­nem 3000 Watt star­ken Rad­na­ben­mo­tor an­ge­trie­ben. Mit ei­ner Reich­wei­te bis zu 60- 70 km steht ei­ner auf­re­gen­den Tour ins Grü­ne nichts mehr im Wege. In ca. 5 Stun­den wird die Bat­te­rie aus je­der Steck­do­se voll­stän­dig auf­ge­la­den. Der ele­gan­te Rol­ler ist nicht nur auf der Stra­ße ein öko­lo­gi­scher Hin­gu­cker, er über­zeugt auch zu­sätz­lich mit sei­ner tech­ni­schen Zu­ver­läs­sig­keit. Wir ver­schi­cken un­se­re Fahr­zeu­ge kom­plett mon­tiert und ge­tes­tet. Las­sen Sie den All­tags­stress hin­ter und ge­nie­ßen jede Fahrt mit Tin­bot F10.
  • Fest ver­bau­ter Li­thi­um-Io­nen-Akku (60V28Ah Akku La­de­ge­rät)
  • Maße: Län­ge: 188 cm, Höhe: 118 cm, Sitz­hö­he: 72 cm
  • Net­to­ge­wicht: ca. 90 kg
  • Zu­las­sung: 2 Per­so­nen
  • Reich­wei­te ca. 60-70 km
  • Bat­te­riel­a­de­dau­er ca. 5,6 Stun­den
  • Bat­te­rie­le­bens­dau­er ca. 1000 La­de­zy­klen
  • Bat­te­ri­en 60 V/​28 Ah
  • Mo­tor­leis­tung 3,000 Watt
  • Höchst­ge­schwin­dig­keit: 45 KM/​H
  • Max. Stei­gung: ca. 15 °
  • max. Zu­la­dung: 150 kg
  • Brem­se: Schei­ben­brem­sen vor­ne

Alternativen zu dem Elektroroller Tinbot F10

Welche Alternativen zu diesem Elektroroller gibt es? TopRatgeber24.de hat die 15 bes­ten E-Roller verglichen.
Zur Vergleichstabelle.

Mehr kostenlose Tests oder Ratgeber im Bereich Fahrspaß

Retro Roller Easy Cruiser Chrom 50 ccm 45 kmh blau
Vergleich und
Ratgeber
Fahrspaß

Motorroller

Mo­tor­rol­ler sind vor al­lem für Kurz­stre­cken eine Al­ter­na­ti­ve zum Auto. Für spon­ta­ne Er­le­di­gun­gen eig­nen sich un­se­re Rol­ler mit ma­xi­mal 45 km/​h. Mo­tor­rol­ler sind da­her idea­le Fahr­zeu­ge für klei­ne­re Be­sor­gun­gen, aber auch für Wo­chen­end­aus­flü­ge zu Zweit ins Um­land. Auf der zu­meist gro­ßen Sitz­flä­che hat näm­lich be­quem eine Zwei­te Per­son Platz, und auch leich­tes Ge­päck lässt sich pro­blem­los un­ter­brin­gen. Für all die­je­ni­gen, die ger­ne mal aufs Auto ver­zich­ten möch­ten aber auch an die Um­welt den­ken, sind Elek­trorol­ler eine tol­le Al­ter­na­ti­ve. Un­se­ren Elek­trorol­ler Ver­gleich fin­dest Du eben­falls auf un­se­rer Sei­te.
Retro Roller Easy Cruiser Chrom 50 ccm 45 kmh blau
Beeline Memory Classic 50
Nova Motors Retro Star ie 50 rot-weiß Euro 4
Kymco Vitality 50 2 Takt
und 4 Motorroller mehr...
Zum Vergleich und Ratgeber
Ninebot Elite Standard Segway
Vergleich und
Ratgeber
Fahrspaß

Segway

Die Seg­way’s be­sit­zen we­der Brems­he­bel noch ei­nen Gas­griff. Wenn Du den Ober­kör­per nach vor­ne beugst, so bringt er es auf gut 20 Stun­den­ki­lo­me­ter. Beugst Du dich nach hin­ten, bremst Du den Rol­ler zu­nächst ab, dann legt der Seg­way au­to­ma­tisch den Rück­wärts­gang ein. Dank ein­ge­bau­ter Nei­ge­sen­so­ren bleibt der Seg­way im­mer im Gleich­ge­wicht. Wir ha­ben hier für Dich die Bes­ten, tren­digs­ten und cools­ten Seg­ways ge­gen­über­ge­stellt.
Ninebot Elite Standard Segway
Ninebot Elite Personal Transporter
Airwheel S3
city-wheel Airwheel A3" 520 Wh
und 3 Segway mehr...
Zum Vergleich und Ratgeber
INMOTION V8
Vergleich und
Ratgeber
Fahrspaß

Monowheel

„Mo­now­heel“ be­deu­tet vor al­lem: Jede men­ge Spaß beim crui­sen mit dem Elek­tro-Ein­rad! Die selbst­ba­lan­cie­ren­den Rä­der ha­ben vie­le Na­men: Mo­now­heel – So­low­heel – Onew­heel – E-Ba­lan­ce Scoo­ter oder ein­fach Elek­tro-Ein­rad. Ge­steu­ert wer­den sie durch ein­fa­che Ge­wichts­ver­la­ge­rung, die Kör­per-Ba­lan­ce. Lehnst du dich vor, be­schleu­nigst du; beim zu­rück­leh­nen wird ge­bremst. Rich­tungs­wech­sel machst du über die Kör­per­nei­gung. Neigst Du dei­nen Kör­per nach rechts oder links be­wirkst du die dem­ent­spre­chen­de Kur­ven­fahrt. Dank ein­ge­bau­ter Krei­sel-Sen­so­ren ver­la­gert das So­low­heel au­to­ma­tisch den Schwer­punkt; so bleibst du im­mer im Gleich­ge­wicht. Wir ha­ben hier für Dich die Bes­ten Mo­now­heels ge­gen­über­ge­stellt. Viel Spaß beim Aus­su­chen wünscht dein To­pRat­ge­ber24-Team!
INMOTION V8
Gotway msuper3 820 monoroue
Ninebot S2
INMOTION Unisex V5 F
und 4 Monowheels mehr...
Zum Vergleich und Ratgeber
Wheelheels Balance Scooter
Vergleich und
Ratgeber
Fahrspaß

Hoverboard

Ho­ver­board - den Be­griff kennt man doch! Ge­nau, das war doch das Ding auf dem Mar­ty Mc­Fly in Zu­rück in die Zu­kunft ge­flo­gen ist. Nur hat man die­sem Board ein paar Rä­der ver­passt. Also wenn Du auch so cool wie Mar­ty Mc­Fly in die Zu­kunft schwe­ben willst; dann bist Du bei un­se­rem Ho­ver­board Ver­gleich ge­nau rich­tig. Wir ha­ben hier für Dich die bes­ten, sta­bils­ten und cools­ten Ho­ver­boards ge­gen­über­ge­stellt.
Wheelheels Balance Scooter
Hooboard
Ninebot by Segway
Robway W1
und 5 Hoverboards mehr...
Zum Vergleich und Ratgeber
Elektro Scooter WIZZARD 2.5S
Vergleich und
Ratgeber
Fahrspaß

Elektro-Scooter

Die be­que­me Va­ri­an­te für’s Pen­deln, den Weg zur Uni oder auf dem Cam­ping­platz. Mo­der­ne E-Scoo­ter ha­ben dank leis­tungs­star­ker Mo­to­ren und Ak­kus so­wohl Power als auch ge­nü­gend Reich­wei­te für län­ge­re Stre­cken. Kom­pak­te Bau­for­men er­lau­ben auch den Trans­port im Bus oder der Bahn. Wir ha­ben für Sie die Top-Mo­del­le her­aus­ge­sucht und al­les rund um’s The­ma E-Scoo­ter zu­sam­men­ge­fasst.
Elektro Scooter WIZZARD 2.5S
WIZZARD 2.0 City
Xiaomi Ninebot mijia M365 Smart
Segway ES2
und 5 Elektro-Scooter mehr...
Zum Vergleich und Ratgeber