Akku-Heckenschere Vergleich

Die 8 besten Heckenscheren im Überblick

Im Frühjahr geht es wieder los. Bäume und Hecken beginnen auszutreiben und schnell sieht der Garten aus wie ein Urwald. Um dies zu vermeiden muss Hand angelegt werden. Wer seinen Garten selber pflegt kommt daher nicht um den Kauf einer Heckenschere herum. Mittlerweile gibt es viele Geräte mit Akku, das lästige Kabelgewirr kann man sich damit ersparen. Wir haben für dich die leistungsstärksten Modelle herausgesucht. Was es sonst noch zu beachten gibt, dass erfährst du in unserem Vergleich und Ratgeber. Aus­führ­li­che In­for­ma­tio­nen zu je­dem Mo­dell fin­dest du auf un­se­rer Sei­te „Pro­dukt­de­tails“. Viel Spaß beim Stö­bern!
Aktualisiert:
Auszeichnung
Kundenmeinung
bei Amazon
Vergleichsergebnis
Bewertung
Bewertung
Bewertung
Bewertung
Bewertung
Auszeichnung
Kundenmeinung
bei Amazon

37 Erfahrungsberichte
4.5 von 5 Sternen

45 Erfahrungsberichte
4.5 von 5 Sternen

403 Erfahrungsberichte
4.6 von 5 Sternen

2.000 Erfahrungsberichte
4.8 von 5 Sternen

57 Erfahrungsberichte
4.9 von 5 Sternen

1.191 Erfahrungsberichte
4.7 von 5 Sternen

605 Erfahrungsberichte
4.7 von 5 Sternen

213 Erfahrungsberichte
4.6 von 5 Sternen
Details
Bilder, Preisvergleich uvm.
Produktdetails Produktdetails Produktdetails Produktdetails Produktdetails Produktdetails Produktdetails Produktdetails
Vergleichsergebnis
Preisvergleich
ca. 389 €
Zum Angebot
ca. 290 €
Zum Angebot
ca. 118 €
Zum Angebot
ca. 96 €
Zum Angebot
ca. 178 €
Zum Angebot
ca. 136 €
Zum Angebot
ca. 100 €
Zum Angebot
ca. 94 €
Zum Angebot
MarkeMetaboSTIHLEinhellMakitaGardenaBoschBlack & DeckerBosch
BesonderheitenBesonders langes Schwert, inklusive ErsatzakkuHervorragende Qualität, Starke Leistung bei leichtem Gewichtincl. 2 x 2,0 Ah / 18 V Lithium-Ionen AkkuTop-Qualität, Akku-Kapazität frei wählbarDie optimale Messergeometrie sorgt für einen effizienten, schnellen und sauberen SchnittSuper Preis-Leistungs-Verhältnis, Hohe Schnittstärke möglich, besonders leichtEinsteiger-Variante, besonders günstiger PreisKurzes Schwert ermöglicht feine Arbeiten (z.B. Zierschnitte)
Schnittstärke
Die maximale Dicke von Ästen die durchtrennt werden können
18 mm30 mm18 mm15 mm20 mm25 mm18 mm15 mm
Schwertlänge
Die Länge des Schwertes (Schnittbereich) in Zentimeter
63 cm45 cm55 cm52 cm50 cm50 cm45 cm35 cm
Akku-Kapazität
Die Kapazität in Amperestunden
1,5 (2x) Ah1.6 Ah2.0 AhBis zu 4 Ah 2.6 Ah2.5 Ah2.0 Ah2.5 Ah
Akku inklusiveJaJaJaNeinJaJaJaJa
Ersatz-AkkuJaNeinJa
ja
NeinNeinNeinNeinNein
Laufzeit
Gibt an wie lange der Akku unter Dauerbetrieb hält. Angegeben in Minuten
50 min40 min2 x 80 Minutenk.A. 60 mink.A. k.A. 75 min
Gewicht
Gewicht in Kilogramm
4.1 kg2.9 kg2,6 kg3.3 kg2,9 kg2.5 kg2.6 kg1.9 kg
Lautstärke
Der Schalldruckpegel wird in Dezibel angegeben
67 dB80 dBk.A. 77 dBk.A. 71 dB73.8 dB67 dB
HandschutzJaJaJaJaJaJaJaJa
Merkmale
  • Art des Akkupacks: Li-Ion
  • Spannung des Akkupacks: 36 V
  • Kapazität des Akkupacks: 1,5 Ah
  • Hersteller: Stihl
  • Schnittlänge: 45 cm
  • im Set mit Akku 10 und Ladegerät AL 101
  • Eine handliche und leistungsstarke Akku-Heckenschere für kleine und große …mehr
  • Ein widerstandsfähiges Metallgetriebe für eine hohe Lebensdauer. Sicherheit …mehr
  • Ein drehbarer Griff für schwierige Stellen. Zielsicher trimmen mit dem …mehr
  • Kompatibel mit 1,5 Ah, 3,0 Ah und 4,0 Ah Akkus
  • Leichte und handliche Akku-Heckenschere
  • Bequemes Heckenschneiden: Dank leichtem Gewicht (2.9 kg), optimal für einfaches …mehr
  • Für einen sauberen Schnitt: Dank optimierter Messergeometrien, effizient und …mehr
  • Anschlagschutz: Für die Langlebigkeit des Gerätes schützt der Anschlagschutz die …mehr
  • Die Akku-Heckenschere AHS 50-20 LI - mobil und schnell Hecken schneiden
  • Sägefunktion: Spezielle Zähne an der Vorderseite des Messers schneiden …mehr
  • Schnitte entlang von Mauern und Boden dank Messerschutz möglich
  • Die Heckenschere ohne Kabel begeistert mit hohem Komfort, eignet sich ideal zum …mehr
  • Die Hecken Schere zeichnet sich durch die angewinkelte Zahn-Geometrie und die …mehr
  • E-Drive Technologie: Eingangsleistung wird vom Hochleistungsmotor mit Schwungrad …mehr
  • Die Akku-Heckenschere EasyHedgeCut 12-35 - für mehr Mobilität in Ihrem Garten
  • Optimal für junge bzw. kleine bis mittelgroße Hecken bis 1m Heckenhöhe
  • Unterbrechungsfreies Arbeiten dank elektronischem Anti-Blockier-System
Top Angebot
bei Amazon
Metabo AHS 36-65 V
Sofort Lieferbar
STIHL HSA 56
Sofort Lieferbar
Einhell GE-CH 1855/1 Li Set Power X-Change Akku-Heckenschere
Sofort Lieferbar
Makita DUH523Z
Sofort Lieferbar
Gardena Set Akku-Heckenschere Set ComfortCut Li-18/50: Heckenschneider
Sofort Lieferbar
Bosch AHS 50-20 LI
Sofort Lieferbar
Black+Decker GTC1845L20
Sofort Lieferbar
Bosch EasyHedgeCut 12-35
Sofort Lieferbar
ca. 389 €
Zum Angebot
ca. 290 €
Zum Angebot
ca. 118 €
Zum Angebot
ca. 96 €
Zum Angebot
ca. 178 €
Zum Angebot
ca. 136 €
Zum Angebot
ca. 100 €
Zum Angebot
ca. 94 €
Zum Angebot
Erhältlich bei
  • ca. 118 €
    Einhell GE-CH 1855/1 Li Set Power X-Change Akku-Heckenschere bei Amazon kaufen
  • ca. 109 €
    Einhell GE-CH 1855/1 Li Set Power X-Change Akku-Heckenschere bei smdv.de kaufen
  • ca. 111 €
    Einhell GE-CH 1855/1 Li Set Power X-Change Akku-Heckenschere bei Rakuten kaufen
  • ca. 112 €
    Einhell GE-CH 1855/1 Li Set Power X-Change Akku-Heckenschere bei voelkner kaufen
  • ca. 113 €
    Einhell GE-CH 1855/1 Li Set Power X-Change Akku-Heckenschere bei digitalo kaufen
  • alle 9 Angebote
  • ca. 178 €
    Gardena Set Akku-Heckenschere Set ComfortCut Li-18/50: Heckenschneider bei Amazon kaufen
  • ca. 178 €
    Gardena Set Akku-Heckenschere Set ComfortCut Li-18/50: Heckenschneider bei Rakuten kaufen
  • Top Preis
    Gardena Set Akku-Heckenschere Set ComfortCut Li-18/50: Heckenschneider bei OTTO kaufen
  • Top Preis
    Gardena Set Akku-Heckenschere Set ComfortCut Li-18/50: Heckenschneider bei eBay kaufen
  • Angebotsübersicht
Zurück
Weiter

Akku-Heckenschere-Kaufberatung

Der große Akku-Heckenscheren Vergleich 2020 von TopRatgeber24.de. Wer sich über die derzeitig beliebtesten Akku-Heckenscheren informieren möchte, ist bei uns genau richtig. Wir haben für Sie neben wertvollen Kundenmeinungen auch zahlreiche Hintergrundinformationen zu den von uns verglichenen Top-Artikeln zusammengestellt. So erleichtern wir Ihnen die Kaufentscheidung und stellen sicher, dass Sie das für Ihren Zweck beste Produkt finden. Was es noch in unserem Ratgeber nachzulesen gibt? Auch auf gängige Fragen, die beim Kauf von Akku-Heckenscheren immer wieder gestellt werden, haben wir die passende Antwort. Test-Videos sind bei unseren Nutzern ebenfalls sehr beliebt. Wir versuchen auch diesbezüglich etwas für Sie zur Verfügung zu stellen. Unter unserer Kaufberatung finden Sie zuletzt Verlinkungen zu weiteren Ratgebern von Akku-Heckenscheren.

Worauf es ankommt:

  • Eine Motorbetriebe Heckenschere ermöglicht einfaches und schnelles beschneiden auch von größeren Hecken. Manuelle Scheren empfehlen wir nur für kleinere Arbeiten oder für schwer zugängliche Stellen.
  • Es gibt sowohl Strom- als auch Benzin-betriebene Geräte. Bei den Strom-Betriebenen wird meist auf das kabel verzichtet und stattdessen ein Akku genutzt. So kann überall im Garten gearbeitet werden ohne lästiges Kabelgewirr.
  • Benzin-betriebene Modelle werden eigentlich nur für besonders große Arbeiten benötigt. Für den Heimgebrauch reicht meist ein Modell mit Akku.

Übersicht

Un­se­re Akku-Heckenschere-Emp­feh­lung im September 2020 ist ak­tu­ell die Metabo AHS 36-65 V! Ver­gleicht man die 8 bes­ten Heckenscheren, schnei­det das Pro­dukt Sehr Gut ab: Die Metabo AHS 36-65 V er­reicht die Be­wer­tung 1,2. Der Ver­gleichs­sie­ger ist zu ei­nem Preis von ca. 389 € er­hält­lich. Wir konn­ten au­ßer­dem 10 Best­preis-An­ge­bo­te fin­den.
Die Heckenscheren Einhell GE-CH 1855/1 Li Set Power X-Change Akku-Heckenschere und Makita DUH523Z sind auch ei­nen Blick wert. Un­ser Preis-Leis­tungs-Tipp über­zeugt ebenfalls mit dem Ver­gleich­s­er­geb­nis Sehr Gut (1,3). Das reicht für den 3. Platz im Akku-Heckenschere Vergleich. Der Kauf­preis von Einhell GE-CH 1855/1 Li Set Power X-Change Akku-Heckenschere liegt bei ca. 118 €. Auch die Makita DUH523Z ist eine wei­te­re in­ter­es­san­te Al­ter­na­ti­ve. Unser Spartipp ist für ca. 96 € zu ha­ben.
Wie findet man bei dieser Auswahl das passende Produkt aus dem Akku-Heckenschere Vergleich?Das Wichtigste klärt unser Ratgeber. Viel Spaß beim Lesen!

1.Was gibt es für Heckenscheren und welche ist die Richtige für mich?

Vor dem Kauf einer Heckenschere sollten Sie sich gut überlegen, welche denn für ihre Gartenarbeit am besten geeignet ist. Denn die Auswahl ist riesig und es gibt verschiedenste Modelle.
Manuelle (oder auch Hand-) Heckenscheren sind kompakt und eignen sich gut um einzelne Äste oder Strauchabschnitte zu bearbeiten. Aufgrund der langen Klingen und Griffe, beziehungsweise Hebel, können auch dickere Äste problemlos durchschnitten werden. Das Ganze ist natürlich ohne Strom und große Geräuschentwicklung möglich, sodass praktisch jederzeit und an jedem Ort gearbeitet werden kann.
Strombetriebene Heckenscheren, oder auch Elektro-Heckenscheren genannt, sind gut geeignet, um auch größere Büsche und Hecken zu beschneiden. Ein langes Schwert (meist 50 bis 75 cm lang) durchtrennt in kürzester Zeit viele Äste und Sträucher. Dabei wird eine frei bewegliche Messerleiste mit hoher Frequenz an einer feststehenden Leiste hin und her geführt, sodass in den Zwischenräumen wie bei einer herkömmlichen Schere die Äste durchtrennt werden. Wie der Name schon sagt, wird bei dieser Variante der Motor über Strom angetrieben. So wird bei der kabelgebundenen Variante immer eine Stromquelle in der Nähe benötigt. Das ermöglicht praktisch unbegrenzte Nutzungsdauer, hat aber eben auch den Nachteil, dass man eventuell nicht bis in die letzte Ecke vom Garten kommt, beziehungsweise ein sehr langes Verlängerungskabel braucht.
Daher geht der Trend hin zu den Akku-Heckenscheren. Im Aufbau sind sie der kabelgebundenen Variante gleich, nur besitzen sie einen Akku, sodass Sie sich frei im Garten bewegen können. Allerdings ist hierdurch die Nutzungsdauer begrenzt, schlechten Akkus kann schon nach kurzer Zeit der Saft ausgehen. Allgemein sind die akkubetriebenen Modelle auch von der Leistung etwas schwächer, für kleinere Gärten und Anwendungsbereiche sind sie aber meist ausreichend. Ein weiterer Punkt, den es zu beachten gibt, ist das Gewicht. Aufgrund des Akkus ist dies nämliche meist etwas höher als die Kabel-Variante.
Die leistungsstärkste Variante ist in der Regel die Benzin-Heckenschere. Hierbei wird ein klassischer Verbrennungsmotor genutzt. Dieser kann deutlich mehr Leistung erzeugen als die Strombetriebenen Modelle. Das ermöglicht größere Flächen aber auch dickere Äste zu durchtrennen. Diese Variante wird meist im professionellen Einsatz genutzt. Aufgrund des Motors sind diese Heckenscheren aber sehr laut, ein regelmäßiger Einsatz könnte schnell zu unliebsamen Nachbarschaften führen. Zudem sind diese Geräte meist auch sehr schwer. Daher sollten Sie sich gut überlegen, ob nicht eine Elektrische Heckenschere, die in der Regel auch günstiger ist, ausreicht. Für die meisten Gartenbesitzer reicht eine elektrische Heckenschere.

2.Bekannte Marken und Hersteller von Heckenscheren

Wer regelmäßig durch den Baumarkt geht hat bestimmt schon viele Hersteller von Heckenscheren im Kopf, wenn vielleicht auch im Zusammenhang mit anderen Produkten. Wir stellen Ihnen einmal die wichtigsten Marken vor.
Bosch gehört zu den bekanntesten Marken, wenn es um das Heimwerken oder auch den Garten geht. Der Hersteller hat ein breites Produktsortiment, vom Akkuschrauber bis hin zum Laubsauger. Dabei richtet sich Bosch sowohl an den Hobby-Heimwerker („grüne“ Modelle) als auch den professionellen Einsatz („blaue“ Modelle). Uns konnte besonders die Bosch AHS 50-20 LI überzeugen. Makita ist für besonders hochwertige und langlebige Werkzeuge bekannt. Preislich sind die Geräte meist etwas über dem Durchschnitt, der Hersteller versucht aber auch immer mehr Produkte für den Heim-Bereich anzubieten. Die Makita DUH523Z ist verglichen mit den anderen Modellen preislich absolut im Mittel und sticht durch hervorragende Qualität hervor, daher auch unser Preis-Leistungs-Tipp. Black+Decker und Einhell sind für besonders kostengünstige Modelle bekannt. Für die gelegentliche Nutzung sind die Produkte dieser Hersteller meist gut geeignet.

3.Wurden Akku-Heckenscheren bei Stiftung Warentest unter die Lupe genommen?

Stiftung Wartentest hat in den vergangenen Jahren mehrere Testberichte veröffentlicht. Im jüngsten Test vom 08/2017 wurden 15 Akku-Heckenscheren getestet, davon 5 Langstiel-Heckenscheren. Besonders hervorgehoben wird eine durchschnittlich längere Akkulaufzeit im Vergleich zu älteren Modellen - Der Hauptgrund für den Trend hin zu Akku-Heckenscheren.
Sieger wurde die Stihl HSA 56. Bei uns hat sie es zwar „nur“ auf Platz zwei geschafft, trotzdem eine tolle Heckenschere!

4.Worauf sollte ich beim Kauf einer Akku-Heckenschere achten?

Akku-Kapazität
Nichts ist nerviger als wenn die Arbeit vorzeitig beendet werden muss, weil der Akku leer ist. Die Akku-Kapazität wird in Ampere-Stunden (Ah) angegeben. Je höher die Kapazität, desto länger ist in der Regel auch die Laufzeit. Manche Hersteller geben diese zusätzlich an. Die meisten Geräte kommen auf Laufzeiten zwischen 40-80 Minuten.
Überprüfen Sie immer, ob ein Akku mitgeliefert wird. Wer größere Arbeiten am Stück durchziehen möchte sollte sich zusätzlich einen Ersatz-Akku zulegen. Nach einer Stunde Dauerbetrieb ist meist Schluss.
Schnittstärke
Die Leistung allein reicht nicht aus um auch dickere Äste durchtrennen zu können. Achten Sie unbedingt auf die Schnittstärke. Sie bestimmt die Dicke der Äste, die maximal geschnitten werden können. Manche Geräte schaffen Äste mit einer Dicke bis zu 25mm.
Schwertlänge
Die Schwertlänge bestimmt wie groß der Schnittbereich ist, den sie in einer Bewegung beschneiden können. Wenn ihre Hecke nur eine Höhe von 50cm hat, können Sie mit einer Schwertlänge von 60cm mühelos in einem Schwung die ganze Hecke beschneiden. Aber ein großes Schwert hat auch einen Nachteil: Filigrane Arbeiten, wie Zierschnitte, sind nur schwer durchzuführen, hierfür empfehlen wir eine Schere mit kürzerer Schwertlänge.
Lautstärke
Wer die Freundschaft mit den Nachbarn auf keinen Fall gefährden möchte sucht sich am besten ein Modell mit niedrigem Schalldruckpegel aus. Aber wir wollen nicht übertreiben, die hier vorgestellten Geräte sind alle nicht besonders laut. Akku-Heckenscheren sind in der Regel deutlich leiser als Benzin-Heckenscheren.
Gewicht
Das Schneiden einer Hecke kann sich ganzschön in die Länge ziehen. So manch einer bekommt dabei schnell einen müden Arm. Nicht zu unterschätzen ist das Gewicht der Heckenschere, dies liegt meist zwischen 2kg bis 4kg. Daher sollte man durchaus in Betracht ziehen ein leichteres Modell zu nehmen um Kraft zu sparen.

5.Fazit

Akku-Heckenscheren erfreuen sich dank zunehmend stärkerer Leistung und höherer Akku-Kapazität immer größerer Beliebtheit. Für die Meisten wird diese Variante wohl die Richtige sein. Wer unserem Ratgeber folgt wird bestimmt das passende Modell finden. Wir hoffen Ihnen bei ihrer Kaufentscheidung helfen zu können. Hat Ihnen dieser Vergleich gefallen? Dann zögern Sie nicht und stöbern noch ein wenig auf unserer Seite.

Akku-Heckenschere Kosten und Preise

Welcher Anbieter hat die günstigsten Preise für Akku-Heckenscheren?
Wir haben des Rätsels Lösung! Wir haben zahlreiche Verkäufer von den hier betrachteten Heckenscheren ausfindig machen können. Insgesamt 23 Angebote. Der Preisunterschied ist groß. Es ist also für jeden die passende Akku-Heckenschere vorhanden.
Unseren Vergleichssieger gibt es bei 10 Händlern. Aktuell ist die Metabo AHS 36-65 V mit 329 € bei Rakuten am günstigsten. Damit ist unser Vergleichssieger preislich im oberen Drittel anzusiedeln. Ein besonders gutes Verhältnis von Preis und Leistung gibt es bei unserem Preis-Leistungs-Tipp. Das beste Angebot konnten wir aktuell bei smdv.de finden (etwa 109 €). Wer nicht viel ausgeben möchte, sollte sich die Makita DUH523Z näher ansehen. Für billige 77 € ist unser Spartipp bei Büroshop24 erhältlich.

Akku-Heckenschere Marken und Hersteller

In unserem Ratgeber tummeln sich viele bekannte Namen, wie zum Beispiel Metabo, STIHL oder auch Makita. Die Produkte dieser Marken konnten bereits unzählige Käufer überzeugen. Das Team von TopRatgeber24.de hat für Sie die beliebtesten Hersteller von Akku-Heckenscheren und deren Sortiment recherchiert.
  • Metabo
  • STIHL
  • Einhell
  • Makita
  • Gardena
  • Bosch
  • Black & Decker

Produktdetails

In den Produktdetails fassen wir die Erfahrungsgsberichte der Käufer unserer Favoriten im Akku-Heckenschere Vergleich zusammen. Hinter dem Link „Details & Preise“ gibt es zu jedem Artikel viele Produktbilder sowie einen Preisvergleich mit allen uns bekannten Bestpreis-Angeboten.

Interessante Links und weiterführende Literatur

Auch ist das In­ter­net voll von hilf­rei­chen Tests und Test­be­rich­ten zum The­ma Akku-Heckenschere kau­fen. In­ter­es­siert man sich für die bes­ten Heckenscheren, bie­ten die­se In­for­ma­ti­ons­quel­len nütz­li­che Tipps und güns­ti­ge An­ge­bo­te. Wir ha­ben in­ter­es­san­te Links, die hilf­reichs­ten Pra­xis­tests so­wie zu un­se­rem Akku-Heckenschere Vergleich pas­sen­de Be­rich­te zu­sam­men­ge­tra­gen:
  1. [1]

    Heckenschere-Test | selbst.de

    Überrascht hat uns die günstigste Heckenschere im Test: Mit ihren für ihr Preissegment überragenden Leistungswerten wurde sie der Preis-Leistungs-Tipp im Heckenschere-Test. Auch die restlichen Heckenscheren überzeugten die Tester.
    Quelle: www.selbst.de abgerufen am .
  2. [2]

    Heckenschere, Gartenschere und Astschere - Stiftung Warentest

    Verblühtes kappen, abge­storbene Zweige und Äste entfernen, Rück­schnitt, Erziehungs­schnitt, Erhaltungs­schnitt … Mit Heckenscheren, Gartenscheren und Astscheren, die im Test gut abschneiden, gelingen diese Arbeiten besser, schneller und kraft­sparender. Zuletzt hat die Stiftung Warentest …
    Quelle: www.test.de abgerufen am .
  3. [3]

    7 Heckenscheren im Test - ÖKO-TEST

    ÖKO-TEST hat sieben Heckenscheren eingekauft und durchtesten lassen. … Welche Heckenscheren schneiden nicht nur schnell, sondern auch gut? Und sind günstige Modelle so robust wie die teuren?
    Quelle: www.oekotest.de abgerufen am .
  4. [4]

    Akku-Heckenscheren werden immer besser - Techniknews - Technik - top agrar online

    Ein Vergleich der Stiftung Warentest von 19 Heckenscheren zeigt, dass Akkuscheren mittlerweile ähnliche gute Leistungen bringen wie Kabelgeräte.
    Quelle: www.topagrar.com abgerufen am .
  5. [5]

    Test Heckenscheren - Mit Kabel oder Akku – diese Modelle schneiden gut ab - Meldung - Stiftung Warentest

    Viele Gärtner greifen in diesen Wochen zur Heckenschere … Ist schlechtes Werk­zeug Grund für den Frust, hilft ein aktueller Test der belgischen Verbraucher­zeit­schrift Test-Achats bei der Wahl eines neuen.
    Quelle: www.test.de abgerufen am .
  6. [6]

    Heckenscheren bei Stiftung Warentest: 5 Heckenscheren "mangelhaft"

    Wer sich dafür neues Werkzeug kaufen will, sollte besser nicht auf Billig-Heckenscheren zurück greifen. In einer aktuellen Untersuchung der Stiftung Warentest versagten gleich …
    Quelle: www.zuhause.de abgerufen am .
  7. [7]

    Hecke schneiden: Die wichtigsten Tipps - Mein schöner Garten

    Das Schneiden einer Hecke ist zwar keine Wissenschaft, aber es gibt doch ein paar Tipps und Tricks, mit denen man ein akkurates Ergebnis erzielt. …
    Quelle: www.mein-schoener-garten.de abgerufen am .
  8. [8]

    Hecke schneiden im Herbst

    Wer Teile seiner Hecke komplett entfernen oder stark zurechtstutzen will, darf ab Oktober wieder zur Heckenschere greifen. Allerdings bleibt für den Rückschnitt dann nicht mehr viel Zeit. So vermeiden Sie Fehler beim Rückschnitt der Hecke.
    Quelle: www.t-online.de abgerufen am .
  9. [9]

    Heckenscheren: Länger, güns­tiger und sicherer schneiden | Stiftung Warentest

    Auch bei einem scheinbar so ausgereiften Produkt wie einer Heckenschere schreitet der tech­nische Fort­schritt voran: Der Trend geht weg vom Netz­kabel. … Ob die Akku-Modelle auch sauber schneiden, zeigt der Test von 15 Heckenscheren, 5 davon Lang­stiel-Heckenscheren.
    Quelle: www.test.de abgerufen am .

Mehr kostenlose Tests oder Ratgeber im Bereich Heckenscheren

Makita EH6000W
Vergleich und
Ratgeber
Heckenscheren

Benzin-Heckenschere

Wo elektrische Heckenscheren nicht mehr durchkommen muss größeres Geschütz herhalten. Die Variante mit Benzinmotor ist deutlich leistungsstärker und durchtrennt auch dicke Äste mühelos. Außerdem ist die Nutzungsdauer praktisch unbegrenzt. Wer also besonders widerspenstige oder große Hecken hat ist mit einer Benzin-Heckenschere bestens bedient. Welches Modell für dich am besten geeignet ist erfährst du hier! Aus­führ­li­che In­for­ma­tio­nen zu je­dem Mo­dell fin­dest du auf un­se­rer Sei­te „Pro­dukt­de­tails“. Viel Spaß beim Stö­bern!
Makita EH7500W
Makita EH6000W
Einhell GE-PH 2555 A
McCulloch ErgoLite 6028
Atika HB 60 N
Zum Vergleich und Ratgeber
Makita UH5261
Vergleich und
Ratgeber
Heckenscheren

Elektrische Heckenschere

Wer einen eigenen Garten mit Hecken und Sträuchern hat kommt kaum um den Kauf einer Heckenschere herum. Zahlreiche Varianten stehen zur Auswahl: Die Kabelgebundene, die mit Akku oder auch Benzinmotor. In diesem Vergleich finden Sie elektrische Heckenscheren mit Stromkabel. Diese sind besonders leicht und können praktisch unbegrenzt lang genutzt werden. Ob diese Variante die Richtige für dich ist erfährst du in unserer Kaufberatung! Aus­führ­li­che In­for­ma­tio­nen zu je­dem Mo­dell fin­dest du auf un­se­rer Sei­te „Pro­dukt­de­tails“. Viel Spaß beim Stö­bern!
Zum Vergleich und Ratgeber