Kappsäge Vergleich

Die 6 besten Kappsägen im Überblick

Kapp­sä­gen er­mög­li­chen sau­be­re und prä­zi­se Schnit­te. Bei Holz­ar­bei­ten wie Par­kett­ver­le­gen oder zum Kür­zen von klei­ne­ren Bret­tern sind sie per­fekt ge­eig­net. Wir ha­ben für Dich güns­ti­ge und trotz­dem leis­tungs­star­ke Mo­del­le her­aus­ge­sucht. Wor­auf Du beim Kauf und beim Um­gang mit ei­ner Kapp­sä­ge ach­ten musst, er­fährst Du bei uns! Aus­führ­li­che In­for­ma­tio­nen zu je­dem Mo­dell fin­dest Du auf un­se­rer Sei­te „Pro­dukt­de­tails“. Viel Freu­de bei der Aus­wahl!
Aktualisiert:
Auszeichnung
Kundenmeinung
bei Amazon
Vergleichsergebnis
Bewertung
Bewertung
Bewertung
Bewertung
Bewertung
Auszeichnung
Kundenmeinung
bei Amazon

153 Erfahrungsberichte
4.7 von 5 Sternen

148 Erfahrungsberichte
4.2 von 5 Sternen

362 Erfahrungsberichte
4.1 von 5 Sternen

81 Erfahrungsberichte
4.4 von 5 Sternen

710 Erfahrungsberichte
4.1 von 5 Sternen

212 Erfahrungsberichte
4.2 von 5 Sternen
Details
Bilder, Preisvergleich uvm.
Produktdetails Produktdetails Produktdetails Produktdetails Produktdetails Produktdetails
Vergleichsergebnis
Preisvergleich
ca. 321 €
Zum Angebot
ca. 563 €
Zum Angebot
ca. 181 €
Zum Angebot
ca. 149 €
Zum Angebot
ca. 113 €
Zum Angebot
ca. 74 €
Zum Angebot
MarkeBoschMakitaMetaboBoschEinhellEinhell
Leis­tung
in Watt
1600 W1430 W1500 W1200 W1500 W1400 W
Sägeblattdurchmesser
in mm
216 mm260 mm216 mm216 mm210 mm210 mm
Leer­lauf­dreh­zahl
in Umdrehungen pro Minute
5500 U/min4300 U/min5000 U/min4600 U/min5000 U/min5000 U/min
La­serJaJaJaJaJaJa
Schnittleistung 0°
bei 0° Gehrungs-, und Neigungswinkel
Maximale Höhe und Breite, die bearbeitet werden kann
70 x 312 mm91 x 305 mm65 x 305 mm60 x 120 mm62 x 310 mm55 x 120 mm
Sägeblatt inklusiveJaJaJaJaJaJa
Ge­wicht
in Kilogramm
17,3 kg19,9 kg9,4 kg7,9 kg14,5 kg8,7 kg
Gehrungsschnitte möglichJaJaJaJaJaNein
Arbeitstisch drehbar52° links, 60° rechts47° links, 60° rechts47° links, 47° rechts48° links 48° rechts45° links, 45° rechts45° links
Be­son­der­hei­ten
  • Die Paneelsäge GCM 8 SJ von Bosch Professional - mit leistungsstarkem 1600-Watt …mehr
  • Maximale Mobilität der Kappsäge dank ihrem geringen Gewicht von nur 17 kg
  • Vielzahl von Anwendungsmöglichkeiten der Säge dank hoher vertikaler und …mehr
  • Für den gelegentlichen, nicht professionellen Einsatz
  • Kapp- und Gehrungssäge mit 91 x 305 mm Schnittleistung
  • Zug-Mechanismus erhöht die Schnittleistung bei kompakter Bauweise
  • Erweiterter Arbeitsbereich: Durch die praktische Zugfunktion lassen sich auch …mehr
  • Effizientes Sägen: Einfacher Sägeblattwechsel durch Spindelarretierung; keine …mehr
  • Praktische Hilfestellung: Mit dem Laser erhalten Sie jederzeit die exakte …mehr
  • Kapp- und Gehrungssäge PCM 8 - Präzise Schnitte und mühelose Handhabung
  • Arbeitsklemme mit Schnellverstellung für schnelles und sicheres Fixieren des …mehr
  • Hohe Präzision beim Sägen durch Laser und hochwertiges Sägeblatt; Schwingungsemi …mehr
  • Anspruchsvolle Sägearbeiten mit der starken 1.800 Watt Zug Kapp und Gehrungssäge …mehr
  • Stufenlos nach rechts und links neigbarer Sägekopf für größtmögliche …mehr
  • Präzise dreh- und einrastbarer Sägetisch für vielseitige Sägeschnitte
  • Unverzichtbar bei allen präzisen Kapp- und Schneidearbeiten: Ideal für Arbeiten …mehr
  • Flexibel in allen Lagen: Mit dem nach links verstellbaren Sägekopf für …mehr
  • Inklusiv: Hartmetall-Präzisionssägeblatt in Profiqualität und Spindle-Lock für …mehr
Top Angebot
bei Amazon
Bosch Professional GCM 8 SJL
Sofort Lieferbar
Makita LS1018L
Sofort Lieferbar
Metabo KS 216 M Lasercut
Sofort Lieferbar
Bosch PCM 8
Sofort Lieferbar
Einhell TC-SM 2131 Dual
Sofort Lieferbar
Einhell TC-MS 2112
Sofort Lieferbar
ca. 321 €
Zum Angebot
ca. 563 €
Zum Angebot
ca. 181 €
Zum Angebot
ca. 149 €
Zum Angebot
ca. 113 €
Zum Angebot
ca. 74 €
Zum Angebot
Erhältlich bei
Zurück
Weiter

Kappsäge-Kaufberatung

Un­ser Kapp­sä­ge Ver­gleich 2020. Al­les Wich­ti­ge zu den zur­zeit be­lieb­tes­ten Kapp­sä­ge fin­den Sie bei uns. Zu den von uns re­cher­chier­ten Top-Pro­duk­ten ha­ben wir ne­ben um­fang­rei­chen Pro­dukt­de­tails für Sie auch wert­vol­le Kun­den­re­zen­sio­nen zu­sam­men­ge­tra­gen. War­um? Wir möch­ten Ih­nen die Kauf­ent­schei­dung et­was er­leich­tern und si­cher­stel­len, dass Sie das für Ih­ren Zweck best­mög­li­che Pro­dukt fin­den. Was gibt es noch in un­se­rem Rat­ge­ber zu ent­de­cken? Wir be­ant­wor­ten die am häu­figs­ten ge­stell­ten Fra­gen, die beim Kauf von Kapp­sä­ge ge­stellt wer­den. Eben­falls ste­hen Test-Vi­de­os bei un­se­ren Nut­zern hoch im Kurs. Wir ver­su­chen auch dies­be­züg­lich et­was für Sie zur Ver­fü­gung zu stel­len. Bei uns nicht das Rich­ti­ge Pro­dukt ge­fun­den? Un­ter un­se­rer Kauf­be­ra­tung fin­den Sie Ver­lin­kun­gen zu wei­te­ren Rat­ge­bern von Kapp­sä­ge.

Worauf es ankommt:

  • Kapp­sä­gen eig­nen sich ide­al für prä­zi­se und sau­be­re Schnit­te. Ty­pi­sche An­wen­dungs­ge­bie­te sind: Par­kett- oder La­mi­nat­ver­le­gen, Zu­schnei­den von klei­ne­ren Bret­tern (zum Bei­spiel für Bil­der­rah­men)
  • Die ma­xi­ma­le Schnitt­grö­ße gibt an, wie lang und breit das zu be­ar­bei­ten­de Holz ma­xi­mal sein darf. Ach­ten Sie bei dem Kauf da­r­uf, ob die Kapp­sä­ge die von Ih­nen ge­wünsch­te Grö­ße durch­tren­nen kann.
  • „Al­les da­bei?“ Die von uns vor­ge­stell­ten Kapp­sä­gen ver­fü­gen alle über ei­nen in­te­grier­ten La­ser, der ein leich­tes Aus­rich­ten des Hol­zes er­mög­licht. Au­ßer­dem ist bei al­len ein Sä­ge­blatt im Lie­fer­um­fang ent­hal­ten. Wir emp­feh­len zu­dem im­mer auch an Ihre Si­cher­heit zu den­ken. Wer noch kei­ne Schutz­bril­le und kei­nen Ge­hör­schutz hat, soll­te die­se gleich mit­be­stel­len.

Übersicht

Un­se­re Kappsäge-Emp­feh­lung im Juli 2020 ist ak­tu­ell die Bosch Professional GCM 8 SJL! Ver­gleicht man die 8 bes­ten Kappsägen, schnei­det das Pro­dukt Sehr Gut ab: Die Bosch Professional GCM 8 SJL er­reicht die Be­wer­tung 1,2. Der Ver­gleichs­sie­ger ist zu ei­nem Preis von ca. 321 € er­hält­lich. Wir konn­ten au­ßer­dem 12 Best­preis-An­ge­bo­te fin­den.
Die Kappsägen Metabo KS 216 M Lasercut und Einhell TC-MS 2112 sind auch ei­nen Blick wert. Un­ser Preis-Leis­tungs-Tipp über­zeugt ebenfalls mit dem Ver­gleich­s­er­geb­nis Sehr Gut (1,5). Das reicht für den 3. Platz im Kappsäge Vergleich. Der Kauf­preis von Metabo KS 216 M Lasercut liegt bei ca. 181 €. Auch die Einhell TC-MS 2112 ist eine wei­te­re in­ter­es­san­te Al­ter­na­ti­ve. Unser Spartipp ist für ca. 74 € zu ha­ben.
Wie findet man bei dieser Auswahl das passende Produkt aus dem Kappsäge Vergleich?Das Wichtigste klärt unser Ratgeber. Viel Spaß beim Lesen!

1.Die Kappsäge als hilfreiches Werkzeug im Heimwerker-Bereich

Kapp­sä­gen kom­men vor al­lem in der Fort­wirt­schaft zum Ein­satz. Ge­ra­de für Holz­ar­bei­ten gel­ten sie als be­son­ders ef­fi­zi­ent, da sich mit die­sen Sä­gen her­vor­ra­gend Roll­stäm­me kür­zen las­sen, wo­durch sich auch das „Kap­pen“ im Be­griff er­klärt. Die bei uns vor­ge­stell­ten Va­ri­an­ten sind na­tür­lich um Ei­ni­ges klei­ner und eig­nen sich da­her für den Heim­wer­ker-Be­reich. Prin­zi­pi­ell wird zwi­schen zwei ver­schie­de­nen Bau­wei­sen von Kapp­sä­gen un­ter­schie­den. Ei­ner­seits han­delt es sich da­bei um die nor­ma­le Kapp­sä­ge, an­de­rer­seits gibt es auch die so­ge­nann­te Zug-Kapp­sä­ge, die über eine in­te­grier­te Zug­funk­ti­on ver­fügt.
Die Ar­beit mit Kapp­sä­gen ist auf viel­fäl­ti­ge Wei­se mög­lich. In ers­ter Li­nie dient das Werk­zeug je­doch dazu, um un­ter­schied­li­che Va­ri­an­ten von Kan­ten und Win­keln zu schnei­den. Werk­stü­cke las­sen sich so­wohl in Win­keln als auch ganz ge­ra­de ab­sä­gen. Bei ei­ni­gen Kapp­sä­gen hat man zu­dem die Mög­lich­keit, zwi­schen un­ter­schied­li­chen Win­keln zu wäh­len, wäh­rend sich an­de­re wie­der­um stu­fen­los re­geln las­sen.
Han­delt es sich um ei­nen Schnitt in ei­nem Win­kel von bei­spiels­wei­se 45°, spricht man von ei­nem so­ge­nann­ten Geh­rungs­schnitt. Oft sind die­se er­for­der­lich, da­mit zwei Werk­stü­cke mit­ein­an­der ver­bun­den wer­den kön­nen - das ist bei­spiels­wei­se bei Bil­der­rah­men oder auch Rand­leis­ten wich­tig. Wer La­mi­nat oder auch Par­kett ver­le­gen möch­te, kann die­sen mit ei­ner Kapp­sä­ge eben­falls an­fer­ti­gen. Ist das Werk­stück häu­fig grö­ßer, ist es sinn­voll, sich für eine Säge mit Zug­funk­ti­on zu ent­schei­den, da die­se ein brei­te­res Ein­satz­ge­biet ab­deckt. Eine Al­ter­na­ti­ve dazu stel­len Band­sä­gen dar. Er­fah­run­gen und Rat­schlä­ge gibt es hier. Mit Kapp­sä­gen sind je­doch noch vie­le wei­te­ren Ar­bei­ten mög­lich: Nicht nur kür­zen sie zu­ver­läs­sig Holz­bret­ter so­wie auch Brenn­holz, auch schnei­den sie Alu­mi­ni­um, Holz und an­de­re Ma­te­ria­li­en sau­ber durch.

2.Diese Kriterien sind beim Kauf einer Kappsäge wichtig

Zum Ei­nen hängt die Aus­wahl ei­ner Kapp­sä­ge da­von ab, wel­che Art von Werk­stü­cken man da­mit be­ar­bei­ten möch­te. Dar­über hin­aus ist es wich­tig, sich dar­über Ge­dan­ken zu ma­chen, wie au­to­ma­tisch das Ge­rät ar­bei­ten soll. Man soll­te also schon im Vor­feld wis­sen, für wel­che Tä­tig­kei­ten das Werk­zeug spä­ter ein­ge­setzt wer­den wird. Grund­sätz­lich kommt es beim Kauf ei­ner Kapp­sä­ge stets auf die ei­ge­nen An­sprü­che an, al­ler­dings gibt es ei­ni­ge Kri­te­ri­en, auf die man den­noch beim Kauf ach­ten soll­te. Denn nicht jede Kapp­sä­ge auf dem Markt stellt ein Qua­li­täts­pro­dukt dar, mit dem es sich lan­ge und zu­ver­läs­sig ar­bei­ten lässt.
Sehr wich­tig ist zum Bei­spiel zu­nächst, dass sich das Sä­ge­blatt leicht ver­stel­len und der Mo­tor­kopf der Säge sich aus­zie­hen lässt. Ganz egal, ob die Säge mit ei­nem Uni­ver­sal- oder ei­nem In­duk­ti­ons­mo­tor aus­ge­stat­tet ist - sie muss prä­zi­se und sau­ber schnei­den, ohne dass die Kan­ten aus­fran­sen. Nicht jede Säge bie­tet eine ge­naue Win­kel­ein­stel­lung, wes­halb es sich lohnt, auch auf die­sen As­pekt zu ach­ten. Wei­ter­hin ist es von Vor­teil, wenn die Säge di­rekt mit ent­spre­chen­dem Zu­be­hör ge­lie­fert wird. Ist im Lie­fer­um­fang le­dig­lich das Werk­zeug selbst ent­hal­ten, kann man da­von aus­ge­hen, dass vie­le Din­ge spä­ter noch teu­er hin­zu­ge­kauft wer­den müs­sen.
Die Leis­tung ei­ner Kapp­sä­ge ist von be­son­ders gro­ßer Be­deu­tung: Ab­hän­gig da­von, wel­chen Be­las­tun­gen die Säge stand­hal­ten muss, soll­te sie auch ent­spre­chend leis­tungs­stark sein. Preis­wer­te Mo­del­le eig­nen sich zwar häu­fig für Ein­stei­ger, sind al­ler­dings oft un­ge­eig­net, um über ei­nen län­ge­ren Zeit­raum hin­weg un­ter ho­hen Be­las­tun­gen ar­bei­ten zu kön­nen.
Von Vor­teil ist es dar­über hin­aus, wenn sich am Werk­zeug Jus­tier­schru­aben be­fin­den, mit de­nen sich der Win­kel ex­akt ein­stel­len lässt. Die­ser Punkt ist wich­tig, da da­von die Qua­li­tät sämt­li­cher Zu­schnit­te ab­hängt. Es ist lei­der nicht im­mer der Fall, dass sämt­li­che Win­kel werks­sei­tig kor­rekt auf die Null-Po­si­ti­on jus­tiert wer­den - doch ge­nau da­für sind die Jus­tier­schrau­ben da. Ist die Säge wei­ter­hin mit ei­nem La­ser aus­ge­stat­tet, der die Schnitt­li­nie mar­kiert, er­leich­tert auch die­ser die Ar­beit un­ge­mein.
Et­was, wo­bei man kei­nes­falls Kom­pro­mis­se ein­ge­hen soll­te, ist das Sä­ge­blatt. Ein hoch­wer­ti­ges Sä­ge­blatt ist bei­spiels­wei­se ein Hart­me­tall-Sä­ge­blatt, das ab­ge­kürzt auch als HM be­zeich­net wird. Grund­sätz­lich gilt: Je hö­her die An­zahl der Zäh­ne bei ei­nem Sä­ge­blatt ist, des­to ex­ak­ter und prä­zi­ser er­folgt der Schnitt. Zwar sind hoch­wer­ti­ge Sä­ge­blät­ter nicht güns­tig, aber da­für für vie­le Hob­by-Heim­wer­ker fast so wich­tig wie die Qua­li­tät der Säge selbst. Denn mit ei­nem schlech­ten Sä­ge­blatt lässt sich kaum zu­frie­den­stel­lend ar­bei­ten und man wird nicht lan­ge Freu­de an sei­ner Kapp­sä­ge ha­ben.

3.Weitere Extras bein Kauf einer Kappsäge

Die oben ge­nann­ten Punk­te soll­ten beim Kauf ei­ner Kapp­sä­ge nicht au­ßer Acht ge­las­sen wer­den. Wer sich noch wei­te­re Ex­tras wünscht, fin­det aber auch Mo­del­le auf dem Markt, die noch mehr zu bie­ten ha­ben:
  • LED-Be­leuch­tung: Ist sinn­voll, wenn die Säge auch mo­bil ein­ge­setzt wer­den soll
  • Spann­vor­rich­tung: Da­mit lässt sich das Werk­stück si­cher fi­xie­ren und vor ge­fähr­li­chem Ver­rut­schen si­chern
  • La­ser: Zeigt an, wo sich die Sä­ge­kan­te be­fin­det
  • Auf­fan­ge­beu­tel für Spä­ne: Da­mit las­sen sich bei der Ar­beit an­fal­len­de Spä­ne si­cher auf­fan­gen, so dass der Ar­beits­platz sau­ber bleibt
  • Spin­delar­re­tie­rung: Sorgt da­für, dass sich Sä­ge­blät­ter ein­fach und mü­he­los aus­tau­schen las­sen

4.Wie viel kostet eine hochwertige Kappsäge?

Selbst­ver­ständ­lich soll­te beim Kauf ei­ner Kapp­sä­ge auch das Preis-Leis­tungs­ver­hält­nis stim­men. Prin­zi­pi­ell ist es für ei­nen Hob­by-Heim­wer­ker, der die Säge nur hin und wie­der für klei­ne­re Tä­tig­kei­ten nutzt, nicht nö­tig, meh­re­re hun­dert Euro in eine teu­re Kapp­sä­ge zu in­ves­tie­ren. Hier ist man mit ei­nem Ein­stei­ger­mo­dell, das die wich­tigs­ten Funk­tio­nen in sich ver­eint, meist schon gut be­ra­ten.
Hat man al­ler­dings vor, täg­lich oder auch be­ruf­lich mit der Säge zu ar­bei­ten, ist es sinn­voll, lie­ber in ein qua­li­ta­tiv hoch­wer­ti­ges Mo­dell zu in­ves­tie­ren. Dann kann man sich auch dar­auf ver­las­sen, dass die Säge prä­zi­se ar­bei­tet und lang­le­big ist.
Heim­wer­ker­mo­del­le sind be­reits ab rund 100 bis 150 Euro er­hält­lich, wäh­rend Pro­fi-Sä­gen schnell 500 Euro und mehr kos­ten kön­nen. Ein gu­ter Tipp: Es lohnt sich, im Vor­feld ei­nen Ver­gleich ver­schie­de­ner Mo­del­le durch­zu­füh­ren, wo­bei auch Re­zen­sio­nen von an­de­ren Käu­fern sinn­voll sein kön­nen.

5.Was bei der Neigung des Sägeblatts einer Kappsäge zu beachten ist

Bei na­he­zu al­len im Han­del er­hält­li­chen Mo­del­len lässt sich das Sä­ge­blatt fle­xi­bel in sei­nem Nei­gungs­win­kel jus­tie­ren. Bei Ein­stei­ger-Ge­rä­ten ist dies in der Re­gel bis zu ei­nem Win­kel von 45° nach links pro­blem­los mög­lich - der Mo­tor be­fin­det sich näm­lich auf der rech­ten Sei­te. Be­son­ders prak­tisch sind Mo­del­le, bei de­nen eine Nei­gung von -47° bis zu +47° mög­lich ist - sie bie­ten ein Ma­xi­mum an Fle­xi­bi­li­tät und er­mög­li­chen eine sehr pro­fes­sio­nel­le Ar­beits­wei­se.

6.Tipps für die Arbeit mit einer Kappsäge

Be­ar­bei­tet man stark ge­krümm­te Werk­stü­cke, ist es oft von Vor­teil, wenn die­se zu­nächst ge­kürzt wer­den, da­mit die ins­ge­sam­te Krüm­mung nicht mehr so stark ist. Da­mit man ei­nen ge­ra­den und dün­nen Holz­block er­hält, soll­te am bes­ten zu­nächst seit­lich et­was Holz ab­ge­schnit­ten wer­den. Mit der Hil­fe ei­ner Schwert­sä­ge ist zu­dem das Pa­ket­kapp­sä­gen mög­lich, was al­ler­dings qua­li­ta­tiv nicht so hoch­wer­tig aus­fällt wie bei ei­ner Kapp­sä­ge. Hier­bei teilt man ein­zel­ne Tei­le von Holz in „Pa­ke­te“, kürzt und ka­li­briert sie an­schlie­ßend.
Möch­te man mit sei­ner Kapp­sä­ge sehr fi­li­gra­ne Holz­ar­bei­ten aus­füh­ren, wie zum Bei­spiel Holz­fi­gu­ren oder auch Bil­der­rah­men her­stel­len, ent­schei­det man sich am bes­ten für eine spe­zi­el­le Geh­rungs­kapp­sä­ge. Die­se ist in der Re­gel et­was klei­ner und äh­nelt ei­ner klas­si­schen Tisch­kreis­sä­ge, auch der Win­kel lässt sich fle­xi­bel ver­stel­len. Die Un­ter­tisch­kapp­sä­ge ist da­ge­gen prak­tisch, wenn Holz in­dus­tri­ell wei­ter­ver­ar­bei­tet wer­den soll - sie kommt bei Heim­wer­kern eher sel­ten zum Ein­satz. De Un­ter­tisch­kapp­sä­ge zeich­net sich durch ein in der Ma­schi­ne ein­ge­klemm­tes Sä­ge­blatt aus und bie­tet ei­nen re­la­tiv gu­ten Ver­let­zungs­schutz. Sie ver­fügt über Schutz­schil­de und kann aus­schließ­lich zwei­hän­dig be­trie­ben wer­den.

7.Die Sicherheit ist einer der wichtigsten Aspekte

Bei der Ar­beit mit ei­ner Säge - ganz egal, um wel­chen Typ es sich han­delt - muss die Si­cher­heit stets an obers­ter Stel­le ste­hen. Es ist da­her drin­gend an­zu­ra­ten, sich aus­schließ­lich für ein ge­prüf­tes Qua­li­täts­pro­dukt zu ent­schei­den, das mit ent­spre­chen­den Prüf­zei­chen ge­kenn­zeich­net ist. Die­ses kann bei­spiels­wei­se das CE- oder TÜV-Zei­chen sein. Dar­über hin­aus soll­te aus­schließ­lich ge­eig­ne­te, nicht zu wei­te Klei­dung bei der Ar­beit ge­tra­gen wer­den. Im bes­ten Fall in­ves­tiert man in spe­zi­el­le Schutz­klei­dung, die vor Ver­let­zun­gen wäh­rend dem Sä­gen schützt. Die Au­gen soll­ten dar­über hin­aus mit ei­ner Schutz­bril­le vor Split­tern ge­schützt wer­den.

Kappsäge Kosten und Preise

Welcher Händler hat die günstigsten Preise für Kappsäge?
Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, die günstigsten Händler für Sie herauszusuchen! Die von uns vorgestellten Kappsäge werden von vielen Anbietern verkauft. In Summe haben wir 18 Angebote finden können. Der Preisunterschied ist groß. Somit ist für Jeden etwas dabei.
Unseren Vergleichssieger gibt es bei 12 Händlern. Das günstigste Angebot gibt es gerade jetzt bei Amazon. Für 321 € ist unser Vergleichssieger zu haben. Verglichen mit den anderen Produkten liegt die Bosch Professional GCM 8 SJL vom Preis her im oberen Drittel Auch bei der Metabo KS 216 M Lasercut stimmt die Qualität, zudem ist diese etwas günstiger. Das beste Angebot konnten wir aktuell mit 116 € bei hagebau.de finden. Für alle Sparfüchse empfehlen wir die Einhell TC-MS 2112. Das beste Angebot gibt es aktuell bei toom Baumarkt (rund 52 €).

Kappsäge Marken und Hersteller

Wenn es um Kapp­sä­gen geht, ge­hö­ren Bosch, Ma­ki­ta oder Me­tabo wohl zu den be­kann­tes­ten Her­stel­lern. Vie­le Ver­brau­cher schwö­ren auf die Lang­le­big­keit und Qua­li­tät de­rer Pro­duk­te. Wir vom To­pRat­ge­ber24-Team ha­ben für Sie die be­kann­tes­ten Mar­ken von Kapp­sä­gen und de­ren Pro­dukt­port­fo­lio re­cher­chiert.
  • Bosch
  • Makita
  • Metabo
  • Einhell

Produktdetails

In den Produktdetails fassen wir die Erfahrungsgsberichte der Käufer unserer Favoriten im Kappsäge Vergleich zusammen. Hinter dem Link „Details & Preise“ gibt es zu jedem Artikel viele Produktbilder sowie einen Preisvergleich mit allen uns bekannten Bestpreis-Angeboten.

Interessante Links und weiterführende Literatur

Auch ist das In­ter­net voll von hilf­rei­chen Tests und Test­be­rich­ten zum The­ma Kappsäge kau­fen. In­ter­es­siert man sich für die bes­ten Kappsägen, bie­ten die­se In­for­ma­ti­ons­quel­len nütz­li­che Tipps und güns­ti­ge An­ge­bo­te. Wir ha­ben in­ter­es­san­te Links, die hilf­reichs­ten Pra­xis­tests so­wie zu un­se­rem Kappsäge Vergleich pas­sen­de Be­rich­te zu­sam­men­ge­tra­gen:
  1. [1]

    Kapp- & Gehrungssägen-Test | selbst.de

    Quelle: www.selbst.de abgerufen am .
  2. [2]

    Kappsägen | Sägen | Metabo Elektrowerkzeuge

    Quelle: www.metabo.com abgerufen am .
  3. [3]

    Kappsägen im Test: Festool, Bosch, Einhell und Metabo

    Quelle: selbermachen.de abgerufen am .
  4. [4]

    News für Heimwerker | DIY-Info

    Quelle: www.diy-info.de abgerufen am .

Mehr kostenlose Tests oder Ratgeber im Bereich Werkzeug & Co.

GEDORE Steckschlüssel-Sechskant Satz 1/4"+1/2"
Vergleich und
Ratgeber
Werkzeug & Co.

Steckschlüsselsatz

Unser großer Steckschlüsselsätze Vergleich 2020.
Wer sich über die derzeit bestbewerteten Steckschlüsselsätze informieren möchte, ist hier genau richtig. Wir haben für Sie neben ausführlichen Hintergrundinformationen zu den Top-Artikeln auch wertvolle Kundenrezensionen gesammelt. Somit möchten wir Ihnen die Kaufentscheidung etwas erleichtern und sicherstellen, dass Sie das für Ihren Zweck beste Produkt finden.
Was Sie bei uns noch an nützlichen Informationen entdecken können? Wir beantworten die am häufigsten gestellten Fragen, die beim Kauf von Steckschlüsselsätze auftreten. Ebenfalls stehen Test-Videos bei unseren Nutzern hoch im Kurs. Wir versuchen auch diesbezüglich etwas für Sie bereitzustellen. Bei uns nicht gefunden, wonach du suchst? Unter unserer Kaufberatung finden Sie Verlinkungen zu weiteren Tests und Ratgebern von Steckschlüsselsätze.
GEDORE Steckschlüssel-Sechskant Satz 1/4"+1/2"
Connex Bit- und Steckschlüssel-Satz 160-teilig
KS Tools 918.0216 1/4"
KS Tools 917.0779 1/4"
und 27 Artikel mehr...
Zum Vergleich und Ratgeber
Wiha Werkzeugkoffer gefüllt
Vergleich und
Ratgeber
Werkzeug & Co.

Werkzeugkoffer

Will­kom­men zum Werk­zeug­kof­fer Ver­gleich 2020.
Hier er­fah­ren Sie al­les Wich­ti­ge zu den der­zeit best­be­wer­te­ten Werk­zeug­kof­fern. Zu den von uns re­cher­chier­ten Top-Ar­ti­keln ha­ben wir ne­ben wert­vol­len Kun­den­be­wer­tun­gen für Sie vor al­lem zahl­rei­che Pro­dukt­de­tails zu­sam­men­ge­tra­gen. So­mit er­leich­tern wir Dir die Kauf­ent­schei­dung und stel­len si­cher, dass Sie das für Ih­ren Zweck best­mög­li­che Pro­dukt fin­den.
Was Sie in die­sem Ver­gleich noch an hilf­rei­chen In­for­ma­tio­nen ent­de­cken kön­nen? Wir ge­ben die Ant­wort auf vie­le Fra­gen, die beim Kauf von Werk­zeug­kof­fern im­mer wie­der ge­stellt wer­den. Vi­de­os von Tests sind bei un­se­ren Nut­zern eben­falls sehr be­liebt. Wir ver­su­chen auch dies­be­züg­lich et­was für Sie zur Ver­fü­gung zu stel­len. Un­ter un­se­rer Kauf­be­ra­tung fin­den Sie Zum Schluss Links zu wei­te­ren Rat­ge­bern von Werk­zeug­kof­fern.
Wiha Werkzeugkoffer gefüllt
Hazet Metall-Werkzeugkoffer 190/79
GEDORE 1000 Werkzeugkoffer mit Sortiment Touring 49-TLG
Proxxon Industrial 23650 Werkzeugkoffer 43tlg
und 24 Werkzeugkoffer mehr...
Zum Vergleich und Ratgeber
ASS Metall Werkzeugtrolley Werkstattwagen XXL Type: B4-B Black
Vergleich und
Ratgeber
Werkzeug & Co.

Werkzeugtrolley (leer)

Unser aktueller Werkzeugtrolley (leer) Vergleich 2020.
Sie suchen nach den aktuell bestbewerteten leeren Werkzeugtrolleys? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Neben wertvollen Kundenrezensionen zu den von uns recherchierten Top-Produkten, haben wir vor allem umfangreichen Hintergrundinformationen zusammengestellt. Hierdurch möchten wir Ihnen die Kaufentscheidung erleichtern und sicherstellen, dass Sie das für Ihren Zweck bestmögliche Produkt finden.
Haben wir noch weitere wertvolle Informationen in diesem Ratgeber für Sie parat? Natürlich! Auch auf gängige Fragen, die beim Kauf von leeren Werkzeugtrolleys gestellt werden, haben wir die passende Antwort. Videos von Testberichten stehen bei unseren Lesern ebenfalls hoch im Kurs. Wir versuchen auch diesbezüglich etwas für Sie bereitzustellen. Bei uns nicht gefunden, wonach Sie suchen? Unter unserer Kaufberatung finden Sie Links zu weiteren Tests von leeren Werkzeugtrolleys.
ASS Metall Werkzeugtrolley Werkstattwagen XXL Type: B4-B Black
ASS Metall Werkzeugtrolley Werkstattwagen XXL Type: 305BBBD
Merschbrock Trade GmbH Werkzeugtrolley
Stanley Rollende Werkstatt aus Metall-Kunststoff 1-79-206
und 14 Artikel mehr...
Zum Vergleich und Ratgeber
Wiha Werkzeugtrolley
Vergleich und
Ratgeber
Werkzeug & Co.

Werkzeugtrolley

Der große Werkzeugtrolley Vergleich 2020 des TopRatgeber24-Teams.
Wer sich über die derzeitig besten Werkzeugtrolleys informieren möchte, ist bei TopRatgeber24.de goldrichtig. Wir haben für Sie neben zahlreichen Hintergrundinformationen zu den von uns recherchierten Top-Produkten auch wertvolle Kundenbewertungen zusammengetragen. Damit möchten wir Ihnen die Kaufentscheidung etwas erleichtern und sicherstellen, dass Sie das für Ihren Zweck bestgeeignetste Produkt finden.
Haben wir noch weitere nützliche Informationen in diesem Ratgeber für Sie parat? Auf jeden Fall! Auch die meistgestellten Fragen, die beim Kauf von Werkzeugtrolleys gestellt werden, beantworten wir. Videos von Testberichten stehen bei unseren Lesern ebenfalls hoch im Kurs. Wir versuchen auch diesbezüglich etwas für Sie bereitzustellen. Zum Schluss finden Sie unter unserer Kaufberatung außerdem Verlinkungen zu weiteren Ratgebern von Werkzeugtrolleys.
Wiha Werkzeugtrolley
Meister Werkzeugtrolley 156-teilig Werkzeug-Set
STARKMANN Blackline 399tlg Premium Werkzeugkoffer
KENDO Werkzeugtrolley bestückt 161-teilig
und 14 Werkzeugtrolleys mehr...
Zum Vergleich und Ratgeber
Mafell  LS 103/35 Ec 28 x 35 x 100 mm
Vergleich und
Ratgeber
Werkzeug & Co.

Kettenstemmer

Ein häu­fig ge­nutz­tes Werk­zeug bei Tisch­lern und Zim­mer­män­nern: Der Ket­ten­stem­mer. Doch auch für den hei­mi­schen Ge­brauch kann die­ses Ge­rät durch­aus Sinn ma­chen. Da muss es aber in der Re­gel nicht gleich das Top-Mo­dell sein. Für den ge­le­gent­li­chen Ge­brauch reicht wohl auch un­ser Preis-Leis­tungs-Tipp. Wer Pro­fi-Qua­li­tät be­nö­tigt, ist mit un­se­rem Ver­gleichs­sie­ger bes­tens be­dient.
Wir ha­ben die bes­ten Ket­ten­stem­mer für Sie zu­sam­men­ge­tra­gen. Aus­führ­li­che In­for­ma­tio­nen zu je­dem Pro­dukt fin­den Sie un­ter „Pro­dukt­de­tails“.
Mafell LS 103/35 Ec 28 x 35 x 100 mm
Mafell LS 103 Ec 28x40x150 mm
Makita 7104L
Festool 769534
Makita KC100
Zum Vergleich und Ratgeber