Vergleichsergebnis

Die Action-Cam Sony FDR-X1000 haben wir im aktuellen Action-Cam Test und Vergleich untersucht. Ver­gleicht man die 7 bes­ten Actionkameras, schnei­det das Pro­dukt Gut ab: Diese Action-Cam er­reicht den 5. Platz mit einer Be­wer­tung von 1,7.

Kundenmeinung

Bei unserem Action-Cams Test oder Vergleich wurde auch die Kundenmeinung zum Produkt betrachtet. Die Sony FDR-X1000 erhält im Schnitt 3,6 von 5 Sternen. Hier die Informationen, die sich durch die Prüfung ergeben haben:
Die Ar­beit, die Sony FDR-X1000 nach dem Kauf zu be­wer­ten, mach­ten sich bis zum ak­tu­el­len Zeit­punkt etwa 83 Be­sit­zer. Da­von ver­ge­ben an­nä­hernd 72 % in den Kun­den­be­wer­tun­gen min­des­tens vier Ster­ne. In die­sem Fall ent­schie­den die Käu­fer im Web sich zu­meist für die Höchst­wer­tung.

Günstigste Angebote für Sony FDR-X1000

Bei Amazon ist die Sony FDR-X1000 ab ca. 239 € online erhätlich. Auch bei weiteren Händlern gibt es diese Action-Cam günstig zu kaufen. Unser Preisvergleich umfasst aktuell 8 Bestpreis-Angebote.
Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt. und ggf. zuzüglich Versandkosten. Weitere Details zu den Angeboten finden Sie auf der jeweiligen Webseite.

Datenblatt zu Sony FDR-X1000

Auszeichnung
Kundenmeinung
bei Amazon

83 Erfahrungsberichte
3.6 von 5 Sternen
Vergleichsergebnis
Bewertung
1,7Gut
Her­stel­lerSony
Far­be
  • Weiß
Auf­nah­me
Auf­nah­me­zeit
pro Akku-La­dung
110 min.
Auf­lö­sung
Vi­deo
4K
Auf­lö­sung
Foto
12,8 MP
360°
Rund­um­auf­nah­me
Nein
Dis­play
Dis­play­typLCD
Dis­play­grö­ße1,9 Zoll
Funk­tio­nen
Sprach­steue­rungJa
Was­ser­festBis zu 10 m mit mitgeliefertem Gehäuse SPK-X1 8
WLANJa
Blue­toothNein
GPSJa
An­schlüs­seUSB 2.0, HDMI (Out)
Maße
L x B x H
2,4 x 8,2 x 4,6 cm
Ge­wicht
in Gramm
114 g
Be­son­der­hei­tenFlüssiges Ultra-HD, Enorm hohe Bildschärfe, Fernsteuerung via Smartphone , Full-HD mit bis zu 120, HD bis zu 240 Bildern/Sek
Lie­fer­um­fang
und Zu­be­hör
Sony FDR-AX1000 4K Actioncam weiß, Unterwassergehäuse, Halterung

Artikelbeschreibung

Sony FDR-X1000
SONY 4K FDR-X100VR Re­mo­te Kit, Spritz­was­ser­schutz, 170° Carl Zeiss Op­tik, Bild­s­ta­bi­li­sa­tor, GPS, WIFI/​NFC SONY 4K FDR-X100VR Re­mo­te Kit, Spritz­was­ser­schutz, 170° Carl Zeiss Op­tik, Bild­s­ta­bi­li­sa­tor, GPS, WIFI/​NFC Vi­deo­auf­lö­sung: 1920×1080 (60p/​50p/​30p/​25p),1280×720 (120p/​100p), 800×480 (240p/​200p) (XAVC S): 3840x2160 (4k): (30p/​25p/​24p): 1920×1080 (120p/​100p/​60p/​50p/​25p/​24p),1280×720 (240p/​200p) mit max. 100M­bit/​s Ma­xi­ma­le Pi­xel: 12,8 Me­ga­pi­xel Sen­sor-Grö­ße: 1/​2,3 (7,76mm) Sen­sor-Typ: Ex­mor R CMOS Ef­fek­ti­ve Fo­to­auf­lö­sung: 8,8 Me­ga­pi­xel Vi­deo­auf­lö­sung: 1920×1080 (60p/​50p/​30p/​25p),1280×720 (120p/​100p), 800×480 (240p/​200p) (XAVC S): 3840x2160 (4k): (30p/​25p/​24p): 1920×1080 (120p/​100p/​60p/​50p/​25p/​24p),1280×720 (240p/​200p) mit max. 100M­bit/​s, Ma­xi­ma­le Pi­xel: 12,8 Me­ga­pi­xel, Sen­sor-Grö­ße: 1/​2,3 (7,76mm), Sen­sor-Typ: Ex­mor R CMOS, Ef­fek­ti­ve Fo­to­auf­lö­sung: 8,8 Me­ga­pi­xel, , Bild­s­ta­bi­li­sa­tor: ja, Ob­jek­tiv­her­stel­ler: Carl Zeiss Tes­sar Ob­jek­tiv, Ma­xi­ma­le Blen­de: F2,8, Vi­deo­for­ma­te: MP4, Mi­kro­fon: ja, ge­eig­ne­te Spei­cher­kar­ten: Me­mo­ry Stick Mi­cro (Mark 2) & Mi­cro SD/​SDHC (ab Class 4) / XAVC S: 64GB SDXC (Class 10 oder hö­her bzw. UHS-I U3 oder hö­her (100M­bit)), Weiß­ab­gleich: ja, An­schlüs­se: Mi­cro HDMI mit BRA­VIA Sync / Ext. Mi­kro­fon An­schluss (3.5mm Ste­reo, Mini-Klin­ke) / Mi­cro USB 2.0, Was­ser­tie­fe: 10 m, Far­be: Weiß, Höhe: 51,7 mm, Brei­te: 24,4 mm, Tie­fe: 88,9 mm, Ge­wicht: 89 g (nur Body): 114 g (mit Akku), Ab­mes­sun­gen (B/​H/​T) / Ge­wicht: 24,4 mm x 51,7 mm x 88,9 mm / 89 g (nur Body): 114 g (mit Akku), Be­son­de­re Merk­ma­le: BI­ONZ X Hoch­ge­schwin­dig­keits-Bild­pro­zes­sor: WiFi und NFC in­te­griert: GPS: Li­vestrea­m­ing-Funk­ti­on: 2 ver­schie­de­ne Farb­mo­di (Le­ben­dig und Neu­tral + Un­ter­was­ser-Mo­dus für na­tür­li­che Far­ben beim Tau­chen): High­light Mo­vie Ma­ker: Wind­ge­räusch­re­du­zie­rung: Time-Code Funk­ti­on: Se­ri­en­bild­auf­nah­me

Alternativen zu der Action-Cam Sony FDR-X1000

Welche Alternativen zu dieser Action-Cam gibt es? TopRatgeber24.de hat die 7 bes­ten Actionkameras verglichen.
Zur Vergleichstabelle.

Mehr kostenlose Tests oder Ratgeber im Bereich Elektronik

RAVPower 16W
Vergleich und
Ratgeber
Elektronik

Solar Ladegerät

So­lar La­de­ge­rä­te sind ein Muss für alle Out­door-Fans. Denn der Ka­me­ra oder auch dem Smart­pho­ne geht doch meist all­zu schnell der Saft aus. Wer dann nicht für Nach­schub sorgt muss lei­der auf Ur­laubs­fo­tos und Co. ver­zich­ten. Gute So­lar La­de­ge­rä­te fül­len Ih­ren Akku in kür­zes­ter Zeit wie­der auf, und das un­be­grenzt oft. Die meis­ten der hier vor­ge­stell­ten Mo­del­le sind zu­dem Was­ser­fest und da­mit für na­he­zu je­des Wet­ter ge­eig­net. Al­les Wis­sens­wer­te zu So­lar La­de­ge­rä­ten er­fährst du hier!
Zum Vergleich und Ratgeber
Powerbank TSSIBE  TSS3EU06 24000mAh
Vergleich und
Ratgeber
Elektronik

Solar Powerbank

Egal ob auf Rei­sen oder dem Weg zur Ar­beit - Power­banks ha­ben so manch ei­nem Smart­pho­ne-Akku über die lan­ge Durst­stre­cke ge­hol­fen. Wer be­son­ders lan­ge auf eine Strom­quel­le ver­zich­ten muss, soll­te zu ei­ner So­lar Power­bank grei­fen. Sehr be­liebt sind die klei­nen Hel­fer bei Wan­der­tou­ren, Cam­ping und Co. Doch wel­che Mo­del­le tau­gen wirk­lich et­was? Hier er­fährst du es!
Zum Vergleich und Ratgeber
Anker PowerCore Elite 20000mAh
Vergleich und
Ratgeber
Elektronik

Anker Powerbank

Egal ob auf Rei­sen oder dem Weg zur Ar­beit - Power­banks ha­ben so manch ei­nem Smart­pho­ne-Akku über die lan­ge Durst­stre­cke ge­hol­fen. An­ker hat sich mit sei­ner Pro­dukt­pa­let­te auf dem Markt ei­nen Na­men ge­macht. Wir ha­ben die Top-Mo­del­le die­ses Her­stel­lers für Sie un­ter die Lupe ge­nom­men und füh­ren Sie Schritt für Schritt zur ge­eig­ne­ten Power­bank für Ihr Vor­ha­ben.
Zum Vergleich und Ratgeber
Sonos Play:5 (2. Gen)
Vergleich und
Ratgeber
Elektronik

SONOS Lautsprecher

Der US-Her­stel­ler So­nos aus San­ta Bar­ba­ra fer­tigt seit ca. 10 Jah­ren ka­bel­lo­se Laut­spre­cher zum strea­men von Mu­sik. Alle von uns vor­ge­stell­ten Pro­duk­te des So­nos Home Sound Sys­tem las­sen sich un­kom­pli­ziert, mit ge­rin­gem Auf­wand ein­rich­ten und per Smart­pho­ne App, PC oder di­rekt am Ge­rät ganz ein­fach steu­ern. Ein Tas­ten­druck und in al­len Räu­men läuft das glei­che Mu­sik­stück, per­fekt syn­chro­ni­siert. Die Pro­duk­te von So­nos sind alle mit Ama­zon Ale­xa kom­pa­ti­bel und kön­nen per Sprach­be­feh­le ganz ein­fach ge­steu­ert wer­den. Du steu­erst Songs, Play­lis­ten, Ra­dio­sen­der und mehr. Nur mit dei­ner Stim­me. Wel­cher ka­bel­lo­se Laut­spre­cher per­fekt für dich ist, er­fährst du in un­se­rem SO­NOS Test und Ver­gleich.
Zum Test und Vergleich
DJI Mavic Pro Platinum
Vergleich und
Ratgeber
Elektronik

DJI-Drohnen

In den letz­ten Jah­ren ha­ben sich Droh­nen auf­grund ih­res er­schwing­li­chen Prei­ses im­mer mehr zu ei­nem be­lieb­ten Hob­by ent­wi­ckelt. In un­se­rem Ver­gleich stel­len wir Ih­nen hoch­wer­ti­ge­re DJI-Droh­nen der Se­ri­en: Spark, Ma­vic und Phan­tom ab ca. 400 € vor, die alle über eine hö­her­wer­ti­ge Ka­me­ra mit Sta­bi­li­sa­tor ver­fü­gen und auf­grund ei­nes stär­ke­ren Akku eine län­ge­re Flug­zeit er­lau­ben so­wie über eine Viel­zahl von in­tel­li­gen­ten Flug­mo­di das flie­gen zu ei­nem High­light wer­den las­sen, als es bei preis­güns­ti­ge­ren Droh­nen der Fall ist.
Zum Test und Vergleich