Vibrationsplatte Vergleich

Die 15 besten Vibrationsplatten im Überblick

Vi­bra­ti­ons­plat­ten lie­gen voll im Trend! Das sorgt na­tür­lich auch für ein gro­ßes An­ge­bot an ver­schie­dens­ten Mo­del­len. Doch nicht je­des Ge­rät hält was es ver­spricht. Wie also die pas­sen­de Vi­bra­ti­ons­plat­te fin­den? Wir ha­ben für Sie die be­lieb­tes­ten Mo­del­le zu­sam­men­ge­tra­gen. Um­fang­rei­che In­fos zu je­dem ein­zel­nen Pro­dukt fin­den Sie un­ter „Pro­dukt­de­tails“. Viel Spaß bei der Aus­wahl!
Aktualisiert:
Auszeichnung
Kundenmeinung
bei Amazon
Vergleichsergebnis
Bewertung
Bewertung
Bewertung
Bewertung
Bewertung
Auszeichnung
Kundenmeinung
bei Amazon

68 Erfahrungsberichte
4.6 von 5 Sternen

398 Erfahrungsberichte
4.6 von 5 Sternen

12 Erfahrungsberichte
3.8 von 5 Sternen

265 Erfahrungsberichte
4.3 von 5 Sternen

93 Erfahrungsberichte
4.0 von 5 Sternen

122 Erfahrungsberichte
4.4 von 5 Sternen

90 Erfahrungsberichte
4.7 von 5 Sternen

217 Erfahrungsberichte
4.0 von 5 Sternen

75 Erfahrungsberichte
3.4 von 5 Sternen

47 Erfahrungsberichte
4.0 von 5 Sternen

152 Erfahrungsberichte
3.7 von 5 Sternen

90 Erfahrungsberichte
3.7 von 5 Sternen

38 Erfahrungsberichte
4.4 von 5 Sternen

58 Erfahrungsberichte
3.9 von 5 Sternen

66 Erfahrungsberichte
3.5 von 5 Sternen
Details
Bilder, Preisvergleich uvm.
Produktdetails Produktdetails Produktdetails Produktdetails Produktdetails Produktdetails Produktdetails Produktdetails Produktdetails Produktdetails Produktdetails Produktdetails Produktdetails Produktdetails Produktdetails
Vergleichsergebnis
Preisvergleich
ca. 489 €
Zum Angebot
ca. 389 €
Zum Angebot
ca. 190 €
Zum Angebot
ca. 194 €
Zum Angebot
ca. 290 €
Zum Angebot
ca. 189 €
Zum Angebot
ca. 199 €
Zum Angebot
ca. 270 €
Zum Angebot
ca. 179 €
Zum Angebot
ca. 130 €
Zum Angebot
ca. 166 €
Zum Angebot
ca. 190 €
Zum Angebot
ca. 190 €
Zum Angebot
ca. 350 €
Zum Angebot
ca. 220 €
Zum Angebot
MarkeSportstechSportstechKlarfitM MEDIASHOPskandikaBluefin FitnessSportstechskandikaLIFEPLATE vibration technologyPEARLVital MaxxskandikaJUFITskandikaMOVIT
Be­son­der­hei­ten
  • Die erste 4D Vibrationsplatte auf dem Markt, die Oszillation & Vibration …mehr
  • Riesige, geschwungene Fläche für ein besseres Bewegungs- und Körpergefühl. 3 …mehr
  • Die Lichtanzeige in der Case-Außenseite leuchtet in 3 verschiedenen Farben grün …mehr
  • Effektive Fettverbrennung und Muskelaufbau dank dem Multi-Directional Vibrations …mehr
  • Bluetooth Musik kabellos mit integriertem Lautsprecher - Entspannung während …mehr
  • Unvergleichbares Design mit Touch Display und einer riesigen Trittfläche 800x450 …mehr
  • EFFIZIENT: Mit der Klarfit Goodvibe Vibrationsplatte trainieren Sie unterschiedl …mehr
  • VIBRIEREND: Das Vibrations-Workout aktiviert verschiedene Körperzonen, ohne …mehr
  • VERLÄNGERTES WIDERRUFSRECHT: Weihnachtsgeschenke sorgenfrei einkaufen mit …mehr
  • VibroShaper trainiert unterschiedliche Muskelgruppen mit nur einem Gerät
  • hochwertiger Oszillationstechnologie - baut durch Schwingungen Muskeln auf und …mehr
  • Nur 10 Minuten Training pro Tag um den Körper in Form zu bringen - 3 …mehr
  • Effektive Fettverbrennung und Muskelaufbau dank dem Multi-Directional Vibrations …mehr
  • Bluetooth-Funktion und integrierte Lautsprecher für Workout Musik. Inklusive …mehr
  • Hochwertige Verarbeitung und zeitloses Design in verschiedenen Farben für die …mehr
  • SCHNELL & BEQUEM ABNEHMEN - Trainieren Sie effektiv und gelenkschonend alle …mehr
  • 5 TRAININGSPROGRAMME - 180 LEVEL - Speziell für Gewichtsverlust und Körperstraff …mehr
  • INTEGRIERTE BLUETOOTH LAUTSPRECHER - Hören Sie beim Fitnesstraining Ihre …mehr
  • OPTIMALES GANZKÖRPERTRAINING: Muskelaufbau und Fettverbrennung noch effektiver …mehr
  • INDIVIDUELLE INTENSITÄTEN: Heimtrainer mit 3 integrierten Intensitäts-Zonen auf …mehr
  • DESIGN UND FUNKTION: intuitiv zu bedienendes Touch Display inklusive …mehr
  • Effektiver Muskelaufbau durch intensives DirectDrive-Antriebssystem mit …mehr
  • Individuelles Ausdauertraining durch 4 verschiedene Programme und einstellbarer …mehr
  • Optimales Training der Hauptmuskelgruppen und Körperhaltung + Bewegungskoordinat …mehr
  • Körperhaltung | Hautstraffung | Muskelaufbau | Fettverbrennung. Jede Übung zu …mehr
  • Langlebiger Lifeplate 150W Vertikal-Antriebsmotor, der auch nach Jahren eine …mehr
  • Effiziente Übertragungstechnik für kraftvolle Vibrationen und intensive …mehr
  • Ganzkörper-Training durch effektive Massage-Wirkung • 10 Trainings-Modi und …mehr
  • Kraftvolle Vibrationsplatte mit 2 Expandern•10 vorprogrammierte Modi oder …mehr
  • Unterstützt Ihr Koordinations- und Muskeltraining: 10 Minuten Vibrationstraining …mehr
  • Vibrationstrainer mit 99 individuell einstellbaren Trainingsstufen
  • 9 voreingestellte Programme und kraftvolle 3D Wip Vibrationen helfen Ihnen dabei …mehr
  • Fitness Home Vibrationsplatten trainieren effektiv die Hauptmuskelgruppen Bauch …mehr
  • Effektiv: Muskelaufbau, Krafttraining und Körperstraffung Sierch 20 verschiedene …mehr
  • Flexibel: Die Trittplatte auf der Mittelachse arbeitet seitenalternierend nach …mehr
  • Mit Dabei: Intensives Antriebssystem mit 4 Programmen - 3 automatische und 1 …mehr
  • Effektive Fettverbrennung und Muskelaufbau: Nur 10-20 Minuten Training pro Tag …mehr
  • Effektiver Muskelaufbau durch intensives Antriebssystem mit kraftvollen …mehr
  • 3 Intensitätsstufen und 199 unterschiedliche Geschwindigkeiten in einem Gerät.
  • Studio Qualität - große Standfläche mit Antirutsch-Beschichtung, 2 stabile …mehr
  • Echte 800 Watt Power - effektives Muskelaufbautraining mit einem intensiven …mehr
  • Programm - Computer mit drei LED Displays. Einstellbar in drei automatischen …mehr
  • MOVIT Vibrationsplatte Vibrationstrainer Vibro Shaper Vibrationsgerät für …mehr
  • Separater Netzschalter Eingangsspannung: 220 V / 50 Hz Leistungsaufnahme: 200 …mehr
  • Seitenalternierende Vibration:Vibrationsintensität in 20 Stufen --> max. 13,2 …mehr
Erhältlich bei
Zurück
Weiter

Vibrationsplatte-Kaufberatung

Übersicht

Un­se­re Vibrationsplatte-Emp­feh­lung im Februar 2019 ist ak­tu­ell Sportstech VP400 Vibrationsplatte! Ver­gleicht man die 18 bes­ten Vibrationsplatten, schnei­det das Pro­dukt Sehr Gut ab: Sportstech VP400 Vibrationsplatte er­reicht die Be­wer­tung 1,2. Der Ver­gleichs­sie­ger ist zu ei­nem Preis von ca. 489 € er­hält­lich. Wir konn­ten au­ßer­dem 3 Best­preis-An­ge­bo­te fin­den.
Die Vibrationsplatten Mediashop Vibro Shaper Vibrationsplatte Ganzkörper Trainingsgerät und skandika Home Vibration Plate 500 sind auch ei­nen Blick wert. Un­ser Preis-Leis­tungs-Tipp über­zeugt mit dem Ver­gleich­s­er­geb­nis Gut (1,6). Das reicht für den 3. Platz im Vibrationsplatte Vergleich. Der Kauf­preis von Mediashop Vibro Shaper Vibrationsplatte Ganzkörper Trainingsgerät liegt bei ca. 194 €. Auch skandika Home Vibration Plate 500 ist eine wei­te­re in­ter­es­san­te Al­ter­na­ti­ve. Die­ser Best­sel­ler ist für ca. 270 € zu ha­ben.
Wie findet man bei dieser Auswahl das passende Produkt aus dem Vibrationsplatte Vergleich?Das Wichtigste klärt unser Ratgeber. Viel Spaß beim lesen!

1.Vibrationsplatten - Der neue Fitnesstrend

Lauf­bän­der, Cross­trai­ner und Step­per er­freu­en sich in Fit­ness­stu­di­os und im Ei­gen­heim seit vie­len Jah­ren gro­ßer Be­liebt­heit und nun ha­ben es auch die Vi­bra­ti­ons­plat­ten in die Wohn­zim­mer Deutsch­lands ge­schafft. Der neue Fit­ness-Trend über­zeugt nicht nur Sport­ler und Stars, son­dern auch im­mer mehr Hob­by­sport­ler.

2.Welche positiven Folgen hat das Training auf der Vibrationsplatte?

Die­ses Fit­ness­ge­rät ver­bes­sert ei­ner­seits die Ko­or­di­na­ti­on, an­de­rer­seits wird die Mus­ku­la­tur ge­stärkt und die Ge­sund­heit der Kno­chen ver­bes­sert.
Wer auf ei­ner Vi­bra­ti­ons­plat­te trai­niert, kann Mus­ku­la­tur auf­bau­en, Ge­wicht re­du­zie­ren, die Leis­tung stei­gern, den Rü­cken stär­ken und Kno­chen- eben­so wie Kno­chen­schwund be­kämp­fen.
Mit die­sem Trai­nings­ge­rät kön­nen auch neu­ro­lo­gi­sche Er­kran­kun­gen wie bei­spiels­wei­se Par­kin­son ver­bes­sert wer­den, die Fein­ko­or­di­na­ti­on wird ge­för­dert und auch das Gang­bild von Par­kin­son-Pa­ti­en­ten ver­än­dert sich nach mehr­wö­chi­gem Trai­ning zum Po­si­ti­ven.

3.Für wen wurden Schwingungsplatten entwickelt?

Die­ses Fit­ness­ge­rät eig­net sich nicht nur für un­trai­nier­te Per­so­nen und äl­te­re Men­schen, son­dern auch für Leis­tungs- und Hob­by­sport­ler. Vi­bra­ti­ons­plat­ten sind auch ide­al für die Reha.
Schwan­ge­re, Per­so­nen mit Ge­len­kim­plan­ta­ten und Herz­schritt­ma­chern soll­ten ei­nen Fach­arzt kon­tak­tie­ren und das Trai­ning mit die­sem Fit­ness­ge­rät ab­klä­ren.

4.Warum ist das Training mit der Vibrationsplatte derart effizient?

Die Plat­te löst Vi­bra­tio­nen aus, wel­che den Trai­nie­ren­den aus dem Gleich­ge­wicht brin­gen. Trai­nie­ren­de span­nen un­be­wusst ihre Mus­keln an, da­mit das Gleich­ge­wicht wie­der her­ge­stellt wird. Im Ge­gen­satz zu an­de­ren Fit­ness­ge­rä­ten er­fol­gen die Be­we­gun­gen pas­siv. Der Fre­quenz­be­reich der Vi­bra­ti­ons­plat­te ist enorm und es wer­den so­gar mehr Kon­trak­tio­nen der Mus­ku­la­tur aus­ge­führt als bei ei­nem her­kömm­li­chen Trai­ning. In nur ei­ner Mi­nu­te er­fol­gen rund 1000 Mus­kel­kon­trak­tio­nen und so­mit ist der Trai­nings­reiz ex­trem hoch.
Zur Leis­tungs­stei­ge­rung kön­nen pas­si­ve und ak­ti­ve Übun­gen aus­ge­führt und mit­ein­an­der kom­bi­niert wer­den.

Vorteile

  • pas­si­ves Trai­ning
  • ef­fek­ti­ves und kur­zes Mus­kel­trai­ning
  • Ver­bes­se­rung der Grob- und Fein­ko­or­di­na­ti­on
  • Be­kämp­fung von Kno­chen- und Mus­kel­schwund
  • all­ge­mei­ne Leis­tungs­stei­ge­rung
  • Ge­wichts­re­duk­ti­on
  • po­si­ti­ve Be­ein­flus­sung bei neu­ro­lo­gi­schen Er­kran­kun­gen

Nachteile

  • Vi­bra­ti­on emp­fin­den man­che An­wen­der als un­ge­wohnt, be­zie­hungs­wei­se un­an­ge­nehm

5.Unterschiedliche Arten von Vibrationsplatten und Vibrationsarten

Mitt­ler­wei­le sind un­ter­schied­li­che Ty­pen die­ser Trai­nings­ge­rä­te am Markt.
Vi­bra­ti­ons­plat­te ohne Säu­le:
Mo­del­le ohne Säu­le sind häu­fig preis­wer­ter, kom­pak­ter und sie sind ide­al für Ein­stei­ger und das Ei­gen­heim.
Vi­bra­ti­ons­plat­ten mit Säu­le:
Die­se Fit­ness­ge­rä­te zeich­nen sich durch ei­nen stär­ke­ren Mo­tor, ein hö­he­res Ei­gen­ge­wicht und eine enor­me Stand­fes­tig­keit aus. Vi­bra­ti­ons­plat­ten mit Säu­le sind ide­al für trai­nier­te Per­so­nen, die ein gu­tes Kör­per­ge­fühl und eine hohe Kör­per­span­nung auf­wei­sen.
Un­ter­schied­li­che Vi­bra­ti­ons­ar­ten:
Nicht je­des Mo­dell weist das­sel­be Vi­bra­ti­ons­sys­tem auf.
Ver­ti­ka­le Vi­bra­ti­on:
Bei Mo­del­len mit ver­ti­ka­ler Vi­bra­ti­on er­fol­gen die Schwin­gun­gen von un­ten nach oben. So­mit wer­den die Mus­keln ent­lang der Kör­per­quer­ach­se trai­niert. Es han­delt sich hier­bei um eine ein­sei­ti­ge Be­we­gung.
3D-Vi­bra­ti­on:
Er­folgt die Vi­bra­ti­on tri­a­xi­al, so ist der Trai­nings­ef­fekt weit­aus hö­her als bei der ver­ti­ka­len Vi­bra­ti­on, da die Schwin­gun­gen so­wohl ver­ti­kal als auch ho­ri­zon­tal er­fol­gen. Die Mus­keln kon­tra­hie­ren nicht nur in der Front­ebe­ne, son­dern auch seit­lich.
Sei­ten­al­ter­nie­ren­de Vi­bra­ti­on:
Schwin­gungs­plat­ten die­ses Typs wei­sen ein Wipp-Sys­tem auf. Dies be­deu­tet, dass die Vi­bra­tio­nen als Wip­pen emp­fun­den wer­den. Die Schwin­gun­gen pas­sen sich den Be­we­gun­gen des Trai­nie­ren­den an. Os­zil­lie­ren­de Vi­bra­ti­ons­plat­ten ent­spre­chen den na­tür­li­chen Be­we­gun­gen. Er­fol­gen die Schwin­gun­gen os­zil­lie­rend, so ist der Trai­nings­ef­fekt sehr hoch, da die Kon­trak­tio­nen eben­so wie bei der 3D-Vi­bra­ti­on ho­ri­zon­tal und ver­ti­kal er­fol­gen. Es kön­nen so­wohl die Mus­keln der Front­ebe­ne als auch die seit­li­chen Mus­keln trai­niert wer­den.

6.Welche Kaufkriterien gilt es zu beachten?

Die Aus­wahl an un­ter­schied­li­chen Schwin­gungs­plat­ten ist groß und da­mit die Kauf­ent­schei­dung et­was leich­ter fällt, soll­ten fol­gen­de As­pek­te vor dem Kauf über­legt wer­den.
Mo­tor­leis­tung, Kör­per­ge­wicht und Kör­per­grö­ße:
Die stärks­ten Vi­bra­tio­nen bie­ten Mo­del­le, die mit ei­nem AC-Wech­sel­strom-Mo­tor aus­ge­stat­tet sind. Wich­tig ist, dass die Mo­tor­leis­tung gleich­mä­ßi­ge Schwin­gun­gen er­zeugt. Die meis­ten Schwin­gungs­plat­ten er­zeu­gen eine Leis­tung von 200 Watt. Die­se Leis­tung ist für Per­so­nen ide­al, die nicht all­zu groß und all­zu schwer sind. Für gro­ße und schwe­re Per­so­nen ist eine Leis­tung von 350 Watt oder mehr ide­al, da­mit die Schwin­gun­gen die idea­le Wir­kung er­zie­len. Wich­tig ist, sich vor dem Kauf so­wohl über die Watt­zahl als auch das vom je­wei­li­gen Her­stel­ler emp­foh­le­ne Ma­xi­mal­ge­wicht zu in­for­mie­ren.
Fre­quenz­be­reich:
Ein wich­ti­ges Kauf­kri­te­ri­um stellt der Fre­quenz­be­reich dar. Die­ser in­for­miert über die Zie­le, wel­che beim Trai­ning er­reicht wer­den kön­nen.
Zur Lo­cke­rung der Mus­keln, zur Mo­bi­li­sa­ti­on und zum Trai­ning des Gleich­ge­wichts sind Mo­del­le mit nied­ri­ger Fre­quenz zwi­schen fünf und zwölf Hertz emp­feh­lens­wert.
Mitt­le­re Fre­quen­zen zwi­schen zwölf und 20 Hertz sind ide­al, um die Mus­kel­funk­ti­on zu trai­nie­ren und die Ko­or­di­na­ti­on zu stei­gern. In die­sem Fre­quenz­be­reich wer­den die Seh­nen und Mus­keln ge­dehnt, ent­spannt und die Rü­cken­mus­ku­la­tur ge­lo­ckert.
Bei ho­hen Fre­quen­zen von 20 bis 35 Hertz er­folgt eine Leis­tungs­stei­ge­rung der Mus­ku­la­tur, die Mus­kel­kraft wird wie­der­her­ge­stellt und die Aus­dau­er wird ver­bes­sert.
Es ist emp­feh­lens­wert, den Fre­quenz­be­reich nicht hö­her als 30 Hertz ein­zu­stel­len, um zu ver­hin­dern, dass die Mus­kel­span­nung ab­nimmt.
Am­pli­tu­de:
Die­ser Wert in­for­miert über den Be­we­gungs­um­fang nach un­ten und oben. Die Am­pli­tu­de ist für die Trai­nings­in­ten­si­tät ver­ant­wort­lich. Eine hö­he­re Stär­ke er­mög­licht ein an­spruchs­vol­les Trai­ning.
Ex­tra Fea­tures:
Spe­zi­ell für Ein­stei­ger sind Mo­del­le mit fest­ge­leg­ten Trai­nings­pro­gram­men, wel­che ma­nu­ell pro­gram­mier­bar sind, emp­feh­lens­wert.
Von Vor­teil ist ein über­sicht­li­ches Dis­play, von wel­chem so­wohl die Trai­nings­dau­er, das je­wei­li­ge Trai­nings­pro­gramm und die Ge­schwin­dig­keit an­zeigt.
Mo­del­le, die mit zu­sätz­li­chen Trai­nings­bän­dern aus­ge­stat­tet sind, bie­ten den Vor­teil, dass der Ober­kör­per trai­niert wer­den kann.
Be­son­ders prak­tisch er­weist sich eine Fern­be­die­nung, da­mit das Trai­nings­ge­rät un­kom­pli­ziert ge­steu­ert wer­den kann.

7.Pflege und Reinigung

Nach dem Trai­ning soll­te das Ge­rät ge­rei­nigt wer­den. Hier­für wird der Netz­ste­cker aus der Steck­do­se ge­zo­gen und erst im An­schluss er­folgt die Rei­ni­gung mit ei­nem tro­cke­nen, wei­chen Tuch. Es soll­ten kei­nes­falls Rei­ni­gungs- oder Lö­sungs­mit­tel, Ben­zin oder ät­zen­de Sub­stan­zen zur Rei­ni­gung ver­wen­det wer­den.
Die Kon­trol­le der Schraub­ver­bin­dun­gen soll­te alle zwei Mo­na­te er­fol­gen.

8.Wie werden die Übungen korrekt ausgeführt?

Das Trai­ning soll­te in den ers­ten Mo­na­ten aus­schließ­lich mit der Ein­stel­lung Low er­fol­gen und zehn Mi­nu­ten nicht über­schrei­ten. Erst nach ei­ni­gen Mo­na­ten kann die Trai­nings­dau­er eben­so wie die In­ten­si­tät lang­sam an­ge­ho­ben wer­den. Es ist da­von ab­zu­ra­ten, län­ger als eine hal­be Stun­de zu trai­nie­ren.
Vor dem Trai­ning ist es wich­tig, sich auf­zu­wär­men, um Zer­run­gen und Ver­let­zun­gen vor­zu­beu­gen.
Wich­tig ist die kor­rek­te Hal­tung ein­zu­neh­men. Hier­für soll­ten die Bei­ne ge­beugt wer­den. Das Ge­wicht wird auf die Bal­len ver­la­gert. We­der der Brust­korb noch der Kopf soll­te di­rekt auf der Vi­bra­ti­ons­plat­te auf­lie­gen.
An­fän­ger soll­ten zwi­schen den ein­zel­nen Übun­gen län­ge­re Pau­sen ein­le­gen als Fort­ge­schrit­te­ne und zu Be­ginn rei­chen we­ni­ge Übun­gen aus. Nach ei­ni­gen Wo­chen kön­nen mehr Übun­gen je Trai­nings­ein­heit er­fol­gen.

Produktdetails

In den Produktdetails fassen wir die Erfahrungsgsberichte der Käufer unserer Favoriten im Vibrationsplatte Vergleich zusammen. Hinter dem Link „Details & Preise“ gibt es zu jedem Artikel viele Produktbilder sowie einen Preisvergleich mit allen uns bekannten Bestpreis-Angeboten.

Interessante Links und weiterführende Literatur

Auch ist das In­ter­net voll von hilf­rei­chen Tests und Test­be­rich­ten zum The­ma Vibrationsplatte kau­fen. In­ter­es­siert man sich für die bes­ten Vibrationsplatten, bie­ten die­se In­for­ma­ti­ons­quel­len nütz­li­che Tipps und güns­ti­ge An­ge­bo­te. Wir ha­ben in­ter­es­san­te Links, die hilf­reichs­ten Pra­xis­tests so­wie zu un­se­rem Vibrationsplatte Vergleich pas­sen­de Be­rich­te zu­sam­men­ge­tra­gen:
  1. [1]

    Leise Viprationsplatten im Test

    Quelle: www.leise-geraete.de abgerufen am .
  2. [2]

    Vibrationsplatten

    Quelle: www.ac-fitness.de abgerufen am .
  3. [3]

    Erfahrungsbericht: Der Beauty Angel CVT 42 das Multitalent kombiniert LICHT-Dusche & Vibration — Extremnews — Die etwas anderen Nachrichten

    Quelle: www.extremnews.com abgerufen am .
  4. [4]

    POWER PLATE POWER MAXX

    Quelle: forum.gofeminin.de abgerufen am .
  5. [5]

    Steppbrett & Aerobic-Stepper kaufen | Test ab 11,95 €

    Quelle: www.fitnessgeraete-fuer-zuhause.de abgerufen am .
  6. [6]

    Power Plate: Was bringt das Training auf der Vibrationsplatte? - SPIEGEL ONLINE

    Quelle: www.spiegel.de abgerufen am .
  7. [7]

    SPORTMEDIZIN: Durch Schütteln - FOCUS Online

    Quelle: www.focus.de abgerufen am .
  8. [8]

    Vibrationstraining: die Fakten hinter dem Hype » Medizin transparent

    Quelle: www.medizin-transparent.at abgerufen am .

Mehr kostenlose Tests oder Ratgeber im Bereich Training

Sportstech   SX500
Vergleich und
Ratgeber
Training

Spin Bike

Ef­fek­ti­ves und ge­lenk­scho­nen­des Aus­dau­er­trai­ning für zu Hau­se - Spin Bikes ge­hö­ren mit zu den be­lieb­tes­ten Trai­nings­ge­rä­ten. Wor­auf soll­te man aber beim Kauf ach­ten? Wir emp­feh­len grund­sätz­lich auf eine aus­rei­chen­de Schwung­rad­mas­se zu ach­ten, die für Lauf­ru­he sorgt und da­mit ein ef­fek­ti­ves Trai­ning si­cher­stellt. Ver­schie­dens­te Aus­stat­tungs­merk­ma­le wie Puls­mes­sung oder App-Steue­rung sind je nach Vor­lie­ben aus­zu­wäh­len. Wel­che Mo­del­le sind ihr Geld wirk­lich wert? Un­ser Rat­ge­ber ver­rät es! Wei­te­re In­fos zu je­dem Spin Bike fin­dest du un­ter „Pro­dukt­de­tails“.
Sportstech SX500
Sportstech SX400
Sportstech Cycle SX200
skandika SF-1990
und 8 Spin Bikes mehr...
Zum Vergleich und Ratgeber
 Sportstech DFX100
Vergleich und
Ratgeber
Training

Mini-Heimtrainer

Heut­zu­ta­ge fehlt lei­der oft die Zeit um re­gel­mä­ßig zum Sport zu ge­hen. War­um also nicht das Trai­ning nach Hau­se ver­la­gern? Mit ei­nem Mini-Heim­trai­ner kön­nen Sie zu Hau­se oder auch im Büro trai­nie­ren. Das Prak­ti­sche: Wäh­rend­des­sen kön­nen an­de­re Tä­tig­kei­ten aus­ge­übt wer­den, da die Mini-Bikes im Sit­zen be­nutzt wer­den und die Arme da­bei frei sind. Auf­grund der kom­pak­ten Ab­mes­sun­gen neh­men die Ge­rä­te nicht viel Platz weg und kön­nen leicht ver­staut wer­den. Ent­schei­dend bei die­sem Trai­nings­ge­rät sind lauf­ru­hi­ge Pe­da­le und rutsch­fes­te Füße. Je nach Mo­dell ver­fügt der Mini-Heim­trai­ner über Zu­satz­funk­tio­nen wie Ge­schwin­dig­keits­an­zei­ge, Ka­lo­ri­en­ver­brauch und Wei­te­res. Da­mit Sie nicht lan­ge nach dem bes­ten Mini-Bike su­chen, ha­ben wir ei­ni­ge Top-Mo­del­le für Sie in der Über­sicht. De­tail­lier­te In­fos fin­den Sie un­ter „Pro­dukt­de­tails“. Wir wün­schen gu­tes Trai­ning!
Sportstech DFX100
Desk Cycle Mini-Heimtrainer
SportPlus Mini Bike
AsVIVA H20 Fitness
und 7 Mini-Heimtrainer mehr...
Zum Vergleich und Ratgeber
Airex Balance Set Koordinationswippe Pro
Vergleich und
Ratgeber
Training

Balance-Pad (Balancekissen)

Ba­lan­ce Pad - die Ko­or­di­na­ti­ons­mat­te für dein Gleich­ge­wichts­trai­ning!
Wenn du Ko­or­di­na­ti­on, Gleich­ge­wicht und dei­ne Mo­to­rik trai­nie­ren willst, sind Ba­lan­ce Pads für dei­ne Fit­ness-Übun­gen ge­nau das Rich­ti­ge. Eine im Ba­lan­ce Pad ein­ge­ar­bei­te­te, Me­mo­ry-Schaum-Schicht oder ein Luft­pols­ter, wel­che(s) bei Ge­wichts­ver­la­ge­rung nach­gibt, sorgt für die not­wen­di­ge De­sta­bi­li­sie­rung. Da­durch wird dein Kör­per stän­dig ge­for­dert das Gleich­ge­wicht wie­der her­zu­stel­len. Durch die­se Sta­bi­li­sie­rung wer­den dei­ne Mus­ku­la­tur und dei­ne Ge­len­ke stän­dig be­an­sprucht. Durch die un­ter­schied­lichs­ten Übun­gen kannst du auch die un­ter­schied­lichs­ten Mus­kel­par­ti­en ge­zielt trai­nie­ren. Wir ha­ben die nach­fol­gen­den Ba­lan­ce Pads un­ter­schied­li­cher Grö­ßen & For­men für dich un­ter die "Lupe "ge­nom­men. Wel­ches Pad das Rich­ti­ge für dich ist ver­rät un­ser Ver­gleich. Aus­führ­li­che In­for­ma­tio­nen zu je­dem Mo­dell fin­dest du auf un­se­rer Sei­te „Pro­dukt­de­tails“. Viel Spaß beim Stö­bern!
Airex Balance Set Koordinationswippe Pro
Airex Erwachsene Balance-pad Elite-Kiwi
Togu Aero-Step grün Fitness- und Koordinationstrainer
Togu Aero-Step Pro blau
und 18 Artikel mehr...
Zum Vergleich und Ratgeber
Sportstech HTX100
Vergleich und
Ratgeber
Training

Fitness-Trampolin

Fit­ness-Tram­po­li­ne er­mög­li­chen ein ef­fek­ti­ves Ganz­kör­per­trai­ning für jung und alt. Doch Ach­tung: Bei in­ten­si­ver Nut­zung wird das Sport­ge­rät ho­hen Be­las­tun­gen aus­ge­setzt. Eine sta­bi­le Kon­struk­ti­on ist da­her un­er­läss­lich. Ach­ten Sie in je­dem Fall auf die ma­xi­ma­le Be­last­bar­keit des Fit­ness-Tram­po­lins. Au­ßer­dem soll­ten Se sich vor dem Kauf über­le­gen, ob Sie ei­nen Hal­te­griff für ent­spre­chen­de Übun­gen be­nö­ti­gen. Wel­ches Tram­po­lin für Ihre An­for­de­run­gen am bes­ten ge­eig­net ist, ver­rät un­se­re Ver­gleich­s­ta­bel­le. Für mehr In­for­ma­tio­nen kli­cken Sie auf „Pro­dukt­de­tails“.
Sportstech HTX100
MXL MaXimus Life FIT BOUNCE PRO
JOKA FIT Cacau
SportPlus SP-T-110
und 9 Artikel mehr...
Zum Vergleich und Ratgeber
Vision Fitness R60
Vergleich und
Ratgeber
Training

Liegeergometer

Das Trai­ning zu Hau­se wird im­mer be­lieb­ter. Wer nach ei­ner ge­lenk­scho­nen­den Trai­nings­me­tho­de sucht, ist bei dem Lie­ge­er­go­me­ter ge­nau rich­tig. Doch die Aus­wahl ist rie­sig und da­mit auch die Qua­li­täts­un­ter­schie­de. Da­mit Sie er­folg­reich trai­nie­ren kön­nen, ha­ben wir für Sie hoch­wer­ti­ge Mo­del­le zu­sam­men­ge­tra­gen. Mehr In­fos zu je­dem ein­zel­nen Pro­dukt gibt es wie im­mer un­ter Pro­dukt­de­tails. Wir wün­schen gu­tes Trai­ning!
Vision Fitness R60
skandika Centaurus SF-1050
Nautilus R628
Sportstech ES600
und 7 Liegeergometer mehr...
Zum Vergleich und Ratgeber