Deltaschleifer Vergleich

Die 5 besten Deltaschleifer im Überblick

Bei der Rie­sen­aus­wahl an Schleif­ge­rä­ten ist es oft gar nicht so leicht das pas­sen­de Ge­rät aus­zu­wäh­len. Wer bei sei­nem nächs­ten Heim­wer­ker­pro­jekt Ecken und Kan­ten be­schlei­fen will, soll­te sich ei­nen Del­ta­schlei­fer zu­le­gen. Ob Fens­ter­rah­men oder Tisch­kan­te, mit die­sem Ge­rät ist jede Stel­le leicht zu er­rei­chen. Das spart Zeit und vor al­lem Ner­ven. Wel­ches Mo­dell für Ih­ren Ein­satz­be­reich am bes­ten ge­eig­net ist und wor­auf Sie beim Kauf ach­ten soll­ten, dass er­fah­ren Sie in un­se­rem Del­ta­schlei­fer-Ver­gleich und Rat­ge­ber.
Aktualisiert:
Auszeichnung
Kundenmeinung
bei Amazon
Vergleichsergebnis
Bewertung
Bewertung
Bewertung
Bewertung
Bewertung
Auszeichnung
Kundenmeinung
bei Amazon

21 Erfahrungsberichte
4.6 von 5 Sternen

31 Erfahrungsberichte
4.5 von 5 Sternen

87 Erfahrungsberichte
4.1 von 5 Sternen

41 Erfahrungsberichte
3.8 von 5 Sternen

69 Erfahrungsberichte
3.4 von 5 Sternen
Details
Bilder, Preisvergleich uvm.
Produktdetails Produktdetails Produktdetails Produktdetails Produktdetails
Vergleichsergebnis
Preisvergleich
ca. 121 €
Zum Angebot
ca. 93 €
Zum Angebot
ca. 55 €
Zum Angebot
ca. 53 €
Zum Angebot
ca. 27 €
Zum Angebot
MarkeBoschMetaboBoschBoschEinhell
Her­stel­lerBosch ProfessionalMetaboBoschBoschEinhell
Leis­tung
Leis­tung un Watt
180 W280 W160 W180 W190 W
Schwing­zahl
Schwing­zahl der Schleif­flä­che pro Mi­nu­te
24.000 min-122.000 min-124.000 min-118.400 min-120.000 min-1
Schleif­flä­che
Schleif­flä­che in Qua­drat­zen­ti­me­ter
150 cm²93mm (Maß Eck zu Eck)104 cm²93mm (Maß Eck zu Eck)90mm (Maß Eck zu Eck)
Ge­wicht
Ge­wicht in Ki­lo­gramm
1.2 kg1.3 kg1.4 kg1.1 kg1.1 kg
Pro­duktab­mes­sung
Pro­duktab­mes­sung in Zen­ti­me­ter
36 x 15,5 x 44 cm44 x 32 x 16,2 cm29,5 x 18,5 x 16 cm92 x 115 x 346 cm32 x 10 x 11 cm
Be­son­der­hei­ten
  • Der Schwingschleifer GSS 160-1 A Multi von Bosch Professional mit 180 Watt und 1 …
  • Flexibles Arbeiten in jeder Situation dank austauschbarer Schleifplatte
  • Staubfreie Anwendung durch direkten Anschluss der Microfilter Staubbox
  • Deltaschleifer von Metabo ist ideal für das Schleifen an schwer zugänglichen …
  • Die praktischen 6 Einstellungsstufen bieten eine unterschiedliche Schwingzahl- …
  • Der Schleifer verfügt über eine Staubfangkassette mit Filter für Sauberkeit ohne …
  • Bosch-Multischleifer PSM 160 A
  • Das kraftvolle Multitalent unter den Schleifern
  • Der kraftvolle Alleskönner (160 Watt) beim Schleifen und Polieren auch an schwer …
  • Deltaschleifer PDA 180 E- komfortable Anwendung und lange Lebensdauer
  • Hohe Abtragsleistung beim Schleifen in Ecken und Kanten, an schwer zugänglichen …
  • Flexibler Einsatz dank unterschiedlicher Aufsätze, z. B. Schleifzunge oder …
  • Der flexible und robuste Multischleifer für ein sauberes Schleifbild auf Holz, …
  • Ergonomisches Design mit Softgriff für präzises einhändiges Arbeiten
  • Innovatives Extreme-Fix für eine sehr gute Schleifpapierhaftung
Top Angebot
bei Amazon
Bosch GSS 160-1 A
Sofort Lieferbar
Metabo DSE 280
Sofort Lieferbar
Bosch DIY PSM 160 A
Schnell Lieferbar
Bosch DIY PDA 180
Schnell Lieferbar
Einhell TC-DS 19
Sofort Lieferbar
ca. 121 €
Zum Angebot
ca. 93 €
Zum Angebot
ca. 55 €
Zum Angebot
ca. 53 €
Zum Angebot
ca. 27 €
Zum Angebot
Erhältlich bei
Zurück
Weiter

Deltaschleifer-Kaufberatung

Worauf es ankommt:

  • Del­ta­schlei­fer oder auch Drei­eck­schlei­fer ge­nannt eig­nen sich be­son­ders gut zum Be­ar­bei­ten von klei­ne­ren Flä­chen
  • Ecken und Kan­ten kön­nen auf­grund der Form­ge­bung pro­blem­los ab­ge­schlif­fen wer­den
  • Fens­ter­rah­men, Mö­bel­stü­cke und Tü­ren sind Ty­pi­sche Ein­satz­be­rei­che des Del­ta­schlei­fers

Übersicht

Un­se­re Deltaschleifer-Emp­feh­lung im 2018 ist ak­tu­ell Bosch GSS 160-1 A! Ver­gleicht man die 5 bes­ten Deltaschleifer, schnei­det das Pro­dukt Sehr Gut ab: Bosch GSS 160-1 A er­reicht die Be­wer­tung 1,2. Der Ver­gleichs­sie­ger ist zu ei­nem Preis von ca. 121 € er­hält­lich. Wir konn­ten au­ßer­dem 8 Best­preis-An­ge­bo­te fin­den.
Die Deltaschleifer Bosch DIY PSM 160 A und Metabo DSE 280 sind auch ei­nen Blick wert. Un­ser Preis-Leis­tungs-Tipp über­zeugt ebenfalls mit dem Ver­gleich­s­er­geb­nis Sehr Gut (1,5). Das reicht für den 2. Platz im Deltaschleifer Vergleich. Der Kauf­preis von Bosch DIY PSM 160 A liegt bei ca. 55 €. Auch Metabo DSE 280 ist eine wei­te­re in­ter­es­san­te Al­ter­na­ti­ve. Die­ser Best­sel­ler ist für ca. 93 € zu ha­ben.
Wie findet man bei dieser Auswahl das passende Produkt aus dem Deltaschleifer Vergleich?Das Wichtigste klärt unser Ratgeber. Viel Spaß beim lesen!

1.Doch zuerst - Was ist ein Deltaschleifer?

Ein Del­ta­schlei­fer, oder auch Drei­eck­schlei­fer ge­nannt, ver­dankt sei­nen Na­men der Form sei­nes Schleif­tel­lers. Der grie­chi­sche Buch­sta­be Del­ta (Δ) sieht näm­lich ge­nau­so aus. Die Schwung­plat­te des Schlei­fers wird durch os­zil­lie­ren­de Be­we­gun­gen, also schwin­gen­de Be­we­gun­gen hin und her be­wegt. Auf der Schwung­plat­te wird ein Schleif­pa­pier üb­li­cher­wei­se mit Klett auf­ge­hef­tet, was ein ein­fa­ches und schnel­les wech­seln zwi­schen ver­schie­de­nen Kör­nun­gen er­laubt.

2.Wofür eignet sich ein Deltaschleifer?

Der Del­ta­schlei­fer wird vor­zugs­wei­se für klei­ne­re Flä­chen ge­nutzt. Er eig­net sich be­son­ders gut um schwer zu­gäng­li­che stel­len wie Ecken, und Kan­ten zu be­ar­bei­ten. Ty­pi­sche Ein­satz­be­rei­che sind Fens­ter­rah­men, Mö­bel­stü­cke oder Tü­ren. Er eig­net sich prin­zi­pi­ell für alle Holz­ar­bei­ten, bei grö­ße­ren Flä­chen kommt er aber schnell an sei­ne Gren­zen. In die­sem Fall emp­feh­len wir ei­nen Band­schlei­fer oder Sand­strah­ler. Es kön­nen La­cke ent­fernt wer­den, be­dingt kön­nen auch an­de­re Ma­te­ria­li­en wie Me­tall oder Kunst­stoff be­schlif­fen wer­den, zum Bei­spiel für klei­ne­re Re­pa­ra­tur­ar­bei­ten am Auto oder Boot. Da das Schleif­pa­pier meist auf ei­ner wei­chen Schicht liegt passt es sich Un­eben­hei­ten leicht an. So las­sen sich auch Zier­leis­ten und Ähn­li­ches gut ab­schlei­fen ohne die Form zu zer­stö­ren. Mehr nütz­li­che In­fos zu Del­ta­schlei­fern fin­dest du hier.

3.Deltaschleifer oder Multischleifer – Wo ist der Unterschied?

Ein rei­ner Del­ta­schlei­fer hat eine re­la­tiv klei­ne drei­ecki­ge Schleif­flä­che, die nicht wech­sel­bar ist. Für ganz fei­ne und un­zu­gäng­li­che Stel­len eig­net sich die­ses Ge­rät op­ti­mal. Mul­tisch­lei­fer ha­ben in der Re­gel eine deut­lich grö­ße­re Schleif­flä­che, mit der auch grö­ße­re Flä­chen be­ar­bei­tet wer­den kön­nen. Na­tür­lich kommt man nicht mehr ganz so gut in die fei­nen Ecken. Die Schleif­plat­te lässt sich zu­dem bei man­chen Ge­rä­ten ge­gen an­de­re For­men aus­tau­schen. Wel­ches Ge­rät für Sie das rich­ti­ge ist häng also vom Ein­satz­be­reich, vor al­lem der Grö­ße und Form­ge­bung der zu be­schlei­fen­den Flä­chen ab.

4.Bekannte Marken und Hersteller von Deltaschleifern

Ob Ma­ki­ta, Bosch oder Skil – Alle bie­ten ein gro­ßes Sor­ti­ment an Del­ta­schlei­fern. Da­bei ha sich je­der auf be­stimm­te Ziel­grup­pen spe­zia­li­siert. Wir ha­ben es uns zur Auf­ga­be ge­macht ei­nen kur­zen Über­blick über die be­kann­ten Mar­ken und ihr Pro­dukt-Por­to­fo­lio zu ge­ben.
Der ja­pa­ni­sche Her­stel­ler Ma­ki­ta ist seit Jahr­zen­ten be­kannt für sei­ne hoch­wer­ti­gen und lang­le­bi­gen Elek­tro­werk­zeu­ge. Pro­fis und Hand­wer­ker schwö­ren seit lan­gem auf die Qua­li­tät die­ser Mar­ke, die da­her vor al­lem im ge­werb­li­chen Be­reich ge­nutzt wird. Mitt­ler­wei­le hat Ma­ki­ta auch güns­ti­ge­re Mo­del­le im An­ge­bot, die viel­leicht auch den ein oder an­de­ren Hob­by­heim­wer­ker an­spre­chen. Rei­ne Del­ta­schlei­fer bie­tet Ma­ki­ta nicht an, hat aber in­ter­es­san­te Mul­tisch­lei­fer, wie den BO456K, die gleich meh­re­re Funk­tio­nen in ei­nem Ge­rät ver­ei­nen.
Bosch ge­hört wohl zu den be­kann­tes­ten Her­stel­lern von Elek­tro­werk­zeu­gen und ist nach ei­ge­nen An­ga­ben Welt­markt­füh­rer in die­sem Be­reich (Wi­ki­pe­dia). Der deut­sche Her­stel­ler hat ein be­son­ders brei­tes Sor­ti­ment, was für fast je­den Geld­beu­tel das pas­sen­de Ge­rät be­reit­hält. Es gibt so­wohl eine Se­rie für Heim­wer­ker (grün) als auch für den ge­werb­li­chen Ein­satz (blau). Bosch ist eben­falls für sein um­fang­rei­ches Zu­be­hör bei Werk­zeug-Sets be­kannt. Für fi­li­gra­ne Schlei­far­bei­ten emp­feh­len wir den PDA 180, wer ein et­was grö­ße­res Ge­rät mit wei­te­ren Funk­tio­nen ha­ben möch­te soll­te sich ein­mal den PSM AES an­gu­cken.
Skil rich­tet sich mit sei­nen Elek­tro­werk­zeu­gen an den ge­le­gent­li­chen Hand­wer­ker und ist be­son­ders für sei­ne nied­ri­gen Prei­se be­kannt. Wer also sei­nen Geld­beu­tel scho­nen möch­te, soll­te sich ge­nau­er mit dem Pro­dukt­sor­ti­ment die­ser Mar­ke be­schäf­ti­gen. Uns konn­te be­son­ders der 7126 AD über­zeu­gen.

5.Wurden Deltaschleifer bei Stiftung Warentest unter die Lupe genommen?

Uns liegt bis­her lei­der kein um­fang­rei­cher Test zu Del­ta­schlei­fern von Stif­tung Wa­ren­test vor. Wir konn­ten le­dig­lich ei­nen Schnell­test zu ei­nem güns­ti­gen Schleif­ge­rät von Lidl fin­den (Test 2009). Da­her un­ser Rat: Le­sen Sie un­se­re Kauf­be­ra­tung sorg­fäl­tig durch und neh­men Sie sich Zeit bei der Ent­schei­dung.

6.Worauf sollte ich beim Kauf eines Bandschleifers achten?

Die Leis­tung
Als Faust­re­gel gilt: Um die Schwung­plat­te auch bei ho­hem Druck mit ho­her Fre­quenz schwin­gen zu las­sen, be­nö­tigt der Del­ta­schlei­fer viel Leis­tung. Die­se wird in Watt an­ge­ge­ben. An­ders ge­sagt: Del­ta­schlei­fer mit ei­ner ho­hen Watt-Zahl kön­nen in der Re­gel auch mehr Ma­te­ri­al in kur­zer Zeit ab­tra­gen. Zu­dem gibt die Watt-Zahl Aus­kunft über den Strom­ver­brauch. Je mehr Watt, des­to hö­her der Ver­brauch. Al­ler­dings ist man mit mehr Leis­tung und hö­he­rem Ma­te­ri­al­ab­trag in der Re­gel auch schnel­ler fer­tig, da­her soll­te man dies nicht all­zu kri­tisch an­se­hen.
Die Schwing­zahl
Wie auch die Leis­tung kann die Schwing­zahl als In­di­ka­tor für den Ma­te­ri­al­ab­trag ge­nutzt wer­den. Je hö­her die Schwing­zahl, des­to häu­fi­ger schwingt die Schleif­flä­che hin und her. So kann bei ei­ner ho­hen Schwing­zahl auch mehr Ma­te­ri­al ab­ge­tra­gen wer­den. Aber Ach­tung: Ist die Schwing­zahl hoch aber das Ge­rät hat we­nig Leis­tung kann es un­ter Um­stän­den sein, dass das Ge­rät bei hö­he­rem Druck schnell an sei­ne Gren­zen kommt.
Die Schleif­flä­che
Kurz ge­sagt: Je grö­ßer die Schleif­flä­che des­to hö­her ist auch der Ab­trag, al­ler­dings nur wenn der Del­ta­schlei­fer auch über aus­rei­chend Leis­tung ver­fügt. Denn: Bei grö­ße­rer Schleif­flä­che er­höht sich auch der Wi­der­stand, den der Mo­tor über­win­den muss. Beim Aus­wahl des pas­sen­den Mo­dells soll­ten Sie auf ih­ren in­di­vi­du­el­len Ein­satz­zweck ach­ten. Ge­rä­te mit ei­ner gro­ßen Schleif­flä­che eig­nen sich für grö­ße­re Flä­chen. Bei Ecken und Kan­ten kann es mit solch ei­nem Mo­dell aber schwie­ri­ger wer­den. In der Re­gel ha­ben Mul­tisch­lei­fer eine grö­ße­re Schleif­flä­che.
Das Ge­wicht
Ein oft un­ter­schätz­tes Kri­te­ri­um: Das Ge­wicht. Wer nur eine Hand zur Ver­fü­gung hat und län­ge­re Zeit am Ar­bei­ten ist wird sich wun­dern was 200 Gramm für ei­nen Un­ter­schied ma­chen kön­nen. Da­her emp­feh­len wir auch hier: Über­le­gen Sie sich ge­nau wo­für Sie das Ge­rät wirk­lich brau­chen.
Das Zu­be­hör – Was wird mit­ge­lie­fert?
Man­che Her­stel­ler lie­fern be­reits um­fang­rei­ches Zu­be­hör mit, bei an­de­ren muss noch ein­mal nach­be­stellt wer­den. Was für den ei­nen un­be­dingt da­bei sein muss, ist für den an­de­ren nur Spie­le­rei. Die meis­ten Her­stel­ler lie­fern den Del­ta­schlei­fer gleich in ei­nem prak­ti­schen Kof­fer, ein biss­chen Schleif­pa­pier sind auch da­bei, al­ler­dings oft nur mit ei­ner Kör­nung. Nicht alle Mo­del­le wer­den mit ei­nem Staub­beu­tel aus­ge­lie­fert. Wem dies wich­tig ist soll­te auch dar­auf ach­ten.
Der Bosch PSM 200 AES kann mit Schleif­blatt-Set be­stellt wer­den: Ne­ben ei­nem Kof­fer und ei­ner recht­ecki­gen Schleif­plat­te, wer­den auch Schleif­blät­ter in ver­schie­de­nen Kör­nun­gen mit­ge­lie­fert. Vom Grob- bis zum Fein­schliff ist al­les ab­ge­deckt.
Die Kos­ten - Pro­fi- oder Ein­stei­ger­mo­dell?
Güns­ti­ge Ein­stei­ger­mo­del­le gibt es be­reits für 30 €. Da­für kann man na­tür­lich nicht die Ver­ar­bei­tungs­qua­li­tät und Leis­tung ei­nes Pro­fi-Ge­räts er­war­ten. Für den ge­le­gent­li­chen Hob­by-heim­wer­ker tut es auch oft ein güns­ti­ges Mo­dell. Wer das Ge­rät aber für grö­ße­re Pro­jek­te oder den Dau­er­ein­satz kauft soll­te nicht am fal­schen Ende spa­ren.

7.Fazit

Un­ser Del­ta­schlei­fer-Ver­gleich soll Ih­nen als Rat­ge­ber die­nen und bei der Kauf­ent­schei­dung hel­fen. Wel­ches das rich­ti­ge Mo­dell für Sie ist, hängt von Ih­rem per­sön­li­chen Ein­satz­zweck ab. Le­sen Sie sich un­se­ren Rat­ge­ber in Ruhe durch und neh­men Sie sich Zeit. Wir sind uns si­cher, Sie wer­den hier das pas­sen­de Ge­rät fin­den.

Produktdetails

In den Produktdetails fassen wir die Erfahrungsgsberichte der Käufer unserer Favoriten im Deltaschleifer Vergleich zusammen. Hinter dem Link „Details & Preise“ gibt es zu jedem Artikel viele Produktbilder sowie einen Preisvergleich mit allen uns bekannten Bestpreis-Angeboten.

Interessante Links und weiterführende Literatur

Auch ist das In­ter­net voll von hilf­rei­chen Tests und Test­be­rich­ten zum The­ma Deltaschleifer kau­fen. In­ter­es­siert man sich für die bes­ten Deltaschleifer, bie­ten die­se In­for­ma­ti­ons­quel­len nütz­li­che Tipps und güns­ti­ge An­ge­bo­te. Wir ha­ben in­ter­es­san­te Links, die hilf­reichs­ten Pra­xis­tests so­wie zu un­se­rem Deltaschleifer Vergleich pas­sen­de Be­rich­te zu­sam­men­ge­tra­gen:
  1. [1]

    Tests aus Schwingschleifer und Winkelschleifer | Stiftung Warentest

    Die Stif­tung Wa­ren­test hat zehn Schwing- und Winkel­schleifer der un­ters­ten Preis­ka­te­go­rie ge­prüft. Das Er­geb­nis: Gut ist kei­ner, drei sind man­gel­haft.
    Quelle: www.test.de abgerufen am .
  2. [2]

    Heimwerker-Kombigeräte - Fürs Grobe zu fein - Test - Stiftung Warentest

    Am ehes­ten ver­gleich­bar mit ei­nem her­kömm­li­chen Heim­wer­ker­ge­rät ist das ak­ku­be­trie­be­ne Kom­bi­ge­rät mit drei Vor­satz­tei­len von Black & De­cker. …
    Quelle: www.test.de abgerufen am .
  3. [3]

    Welche Schleifmaschine brauche ich für den Möbelbau? - Holz und Leim

    Beim Kauf ei­ner elek­tri­schen Schleif­ma­schi­ne ist es wich­tig, sich zu­nächst über die An­wen­dung Ge­dan­ken zu ma­chen und dann die ver­schie­de­nen Pro­duk­te auf dem Markt zu ver­glei­chen …
    Quelle: www.holzundleim.de abgerufen am .
  4. [4]

    Delta-Schleifgerät von Lidl - Kleiner Dreckspatz - Schnelltest - Stiftung Warentest

    Bil­lig­werk­zeug steht im Ruf, schnell ka­putt zu ge­hen. Die Tes­ter mal­trä­tier­ten den Del­ta­schlei­fer mit ei­nem recht an­spruchs­vol­len Pro­gramm: Ein Dau­er­test über 50 Stun­den. …
    Quelle: www.test.de abgerufen am .
  5. [5]

    Finde das richtige Schleifpapier – Rost-entfernen.net

    Beim Schmir­gel­pa­pier kommt es auf das zu be­ar­bei­ten­de Ma­te­ri­al, den Aus­gang­zu­stand und den ge­wünsch­ten End­zu­stand an. Ent­spre­chend müs­sen Art …
    Quelle: rost-entfernen.net abgerufen am .

Mehr kostenlose Tests oder Ratgeber im Bereich Schleifmaschinen

Makita BO5041
Vergleich und
Ratgeber
Schleifmaschinen

Exzenterschleifer

Schleif­ma­schi­nen gibt es vie­le. Den Band­schlei­fer für’s Gro­be, den Del­ta­schlei­fer für Ecken und Kan­ten - Wenn es um den Fein­schliff geht, eig­net sich meist ein Ex­zen­ter­schlei­fer am bes­ten. Auf­grund sei­ner kom­bi­nier­ten Dreh- und Schleif­be­we­gung wer­den selbst kleins­te Rie­fen ent­fernt. Doch aus der Viel­zahl an Mo­del­len den Pas­sen­den aus­zu­su­chen ist gar nicht so leicht. Wel­cher Ex­zen­ter­schlei­fer für Ihr nächs­tes Pro­jekt am bes­ten ge­eig­net ist, das er­fah­ren Sie in un­se­rem Ver­gleich und Rat­ge­ber.
Bosch Professional GEX 125-150 AVE
Makita BO5041
Bosch PEX 400 AE
Makita BO6030JX
Skil 7455 AA
Zum Vergleich und Ratgeber
Bosch Professional GWS 7-125
Vergleich und
Ratgeber
Schleifmaschinen

Winkelschleifer

Ein Werk­zeug für’s Gro­be und zu­dem für zahl­rei­che Ein­satz­ge­bie­te ge­eig­net. Durch­tren­nen von Me­tall, Be­ton, Stein oder Flie­sen - Kein Pro­blem. Ab­schlei­fen oder so­gar Po­lie­ren von Me­tal­len - Auch kein Pro­blem. Dank viel­fäl­ti­ger Schrei­ben und Bürs­ten lässt sich mit dem Win­kel­schlei­fer ei­ni­ges an­stel­len. Wor­auf Sie beim Kauf ach­ten soll­ten und es es sonst noch Wich­ti­ges zum The­ma Flex­ar­bei­ten mit dem Win­kel­schlei­fer gibt, das er­fah­ren Sie in un­se­rem Ver­gleich und Rat­ge­ber.
Makita GA9050R
Bosch GWS 13-125 CIE
Bosch Professional GWS 7-125
Metabo W 9-125 Quick
Einhell TE-AG 115
Zum Vergleich und Ratgeber
Makita BO3711
Vergleich und
Ratgeber
Schleifmaschinen

Schwingschleifer

Der Schwing­schlei­fer ist eine der be­kann­tes­ten Schleif­ma­schi­nen. Dank sei­ner recht­ecki­gen Form las­sen sich auch schwer zu­gäng­li­che Ecken und Kan­ten gut er­rei­chen. Wer für sein nächs­tes Heim­wer­ker-Pro­jekt noch kei­nen Schwing­schlei­fer hat und sich un­si­cher ist, wel­ches Mo­dell den per­sön­li­chen An­for­de­run­gen ge­recht wird, soll­te sich un­se­ren Rat­ge­ber zu Her­zen neh­men. Wir stel­len Ih­nen die 5 Top-Mo­del­le im Ver­gleich vor.
Bosch Professional GSS 23 AE
Makita BO3711J
Makita BO3711
Bosch PSS 250 AE
Bosch PSS 200 A
Zum Vergleich und Ratgeber
Bosch PBS 75 AE
Vergleich und
Ratgeber
Schleifmaschinen

Bandschleifer

Für ver­schie­dens­te Schlei­far­bei­ten gibt es eine gro­ße Aus­wahl an un­ter­schied­li­chen Schleif­ma­schi­nen. Wer vor hat grö­ße­re Flä­chen zu be­schlei­fen soll­te über den Kauf ei­nes Band­schlei­fers nach­den­ken. Ob Holz, Me­tall oder Kunst­stoff – mit­hil­fe ei­nes Band­schlei­fers las­sen sich dut­zen­de Ma­te­ria­li­en be­ar­bei­ten. Wel­ches Mo­dell für Ih­ren Ein­satz­be­reich am bes­ten ge­eig­net ist, dass er­fah­ren Sie in un­se­rem Band­schlei­fer Ver­gleich und Rat­ge­ber.
Makita 9404J
Bosch GBS 75 AE
Bosch PBS 75 AE
Skil 1210 AA
Einhell TC-BS 8038
Zum Vergleich und Ratgeber